Haare Silber/grau Tönen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kann gut sein, dass deine Haare "zu gesund" sind für Directions. Ob Directions funktionieren oder nicht, hängt im Wesentlichen von zwei Dingen ab:

1. Müssen deine Haare heller sein als die Farbe. Sonst sieht man es schlichtweg nicht.

2. Müssen deine Haare genug Möglichkeiten für die Pigmente zur Ablagerung bieten. Sprich, je rauer (kaputter) die Haare sind, desto besser können sich die Pigmente "festhalten". 

Deswegen halten Directions am besten auf blondiertem Haar, da hat man quasi zwei Fliegen mit einer Klappe. 

Ich denke, wenn deine Haare ohnehin schon hell sind, wird es reichen, die nur ein kleines bisschen zu blondieren, sodass einfach nur die Oberfläche aufgeraut und gelöst wird. Vielleicht funktioniert das sogar schon nur mit Hitze oder Salzsprays oder sowas. 

Was meiner Erfahrung nach einen relativ guten Silberton macht, ist eine Kombination aus dem Maria Nila Colour Refresh in Black und Directions in Lilac!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Haare heller sind als das was du machen willst sollte es gehen mit einer Tönung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum friseur ur nicht dass es komisch aussieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?