Haare selber heller färben, aber wie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das SELBER färben ist nur von kurzer Zeit toll, nämlich wenn man sich freut, die billige Farbe gekauft zu haben.

Im Moment hast du dir etwas erspart, aber zu 99% nicht wirklich.

Die Produkte sind nicht hochwertig, andernfalls würden sie in Wirklichkeit die Profis in ihren Geschäften auch anwenden...

Wenn die Haare nicht Raspel kurz sind, wird die Farbe meist nicht gleichmäßig.

Und spätestens nach 4 Wochen, wenn es zum Nachfärben geht, klappt es nicht. Denn selber kann man die Farbe am Hinterkopf sowie Partienweise nicht nachfärben. Daher wird eine "einfache" Anwendung angepriesen, wo man einfach die Haare am Ansatz nur scheitelt und die Farbe direkt aus der Flasche aufträgt, statt mit einem Pinsel (und zuvor abgemischt) . 

Danach sieht man aus  wie ein Flickenteppich - verschiedene "blond" (oder eher rot bis gelb) Töne .

Gelb/rötlich  meist deshalb, weil der Wasserstoff nicht gezielt auf die jeweilige Haarstruktur, Pigmentierung...abgestimmt ist.

Wenn dir die Farbe nicht gefällt, kannst du nicht einfach erneut drüber färben.

Bereits bei der 1. Anwendung ist es schon schwer für die Haarstruktur, die ganze Wasserstoff Kanone auszuhalten, gleich noch einmal ergibt Haarbruch, chemischen "Schnitt" = du hast gleich beim Ausspülen die Haarbüscheln in der Hand.

Mit Glück entgehst du zusätzlich einer starken Reizung der Kopfhaut.

Stöbere mal in div. Beiträgen, wo fast alle User nach dem sich SELBER Färben um Hilfe "rufen", weil div. Probleme aufgetreten sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf einfach eine Haarfarbe deiner wahl in der Drogerie oder im Salon, wo du dich übrigens auch noch mal beraten lassen kannst. Wenn die Farbe dir doch nicht gefällt, kannst du sie auch komplett rauswaschen. Dazu gibts Videos auf Youtube, ist aber sehr mühsam. Du könntest auch einfach noch einmal daeüber färben, aber dann brauchst du wieder Farbe und es ist nicht so gut für die Haare, wenn so viel Farbe darauf ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?