Haare sehen ohne Silikon doof aus?

3 Antworten

Ich hatte mit silikonhaltigen Pflegeprodukten irgendwann das Problem, daß meine Haare total strohig waren und die Farbe überhaupt nicht mehr angenommen haben. Hab sie dann radikal abgeschnitten und alle Rückstände rauswachsen lassen. Seitdem benutz ich silikonfreie Produkte und hab keinerlei Probleme mehr. Auch die Spülung, die früher Pflicht war, weil ich sonst mit dem Kamm überhaupt nicht durchkam, brauch ich nicht mehr. Ich hab noch nie so pflegeleichte Haare gehabt. Den "alten Kram" mußte ich aber erstmal loswerden (in meinem Fall durch abschneiden und Rest rauswachsen lassen).

Du wirst ums abschneiden erst mal nicht rumkommen. Das "Stroh" ist einfach nur kaputt und muss erst mal ab. Sonst brichts ab. Stroh bekommste übrigens auch wenn Du mit chemischer Haarfarbe hantierst. Irgendwann gehn die Haare davon auch kaputt. Haarausfall brauchst Du nicht zu befürchten, aber wie ich schon schrieb Haarbruch.

na ja, demnach müsste ich meine ganzen haare abschneiden, weil sogar mein pony strohig ist. das habe ich erst seit einem jahr, also seitdem ich kein silikon mehr benutze. bevor ich da meine über viele jahre angezüchteten und mittlerweile taillenlangen haare abschneide, steige ich wieder auf silikone um...

0

meine haare werden auch total trocken und platt, wenn ich nur silikonfreie sachen verwende, k.a. warum das grad so wahnsinnig hip ist....in silikonfreien produkten ist übrigens nicht unbedingt weniger chemie.

also, verwend doch einfach produkte, von denen deine haare schön werden!

und solang sie nur strohig und nicht gespalten sind, musst du sie nicht abschneiden...mach viell. mal eine olivenölkur.

das deine hennafärbung schief gegangen ist, kann allerdings nicht daran liegen...vor dem hennafärben sollte man sowieso ein silikonfreiés reinigungsshampoo verwenden, damit sich die farbe ungehindet ablagern kann...färb einfach nochmal mit henna drüber und die farbe wird sicher, wie du sie dir vorgestellt hast ;)

oder hast du vielleicht öl in die farbe gemischt? von diversen zusatzstoffen wird die haltbarkeit schlechter...

na ja, ich färbe schon seit einem jahr mit henna, und das alle ein bis zwei monate^^ von daher kann es das nicht sein.... ich glaub einfach, meine haare sträuben sich, die farbe anzunehmen....

0
@Shaina

ach so, bekommst du mit henna nie den richtigen ton oder ist das jetzt zum ersten mal passiert?

es gibt alle möglichen tricks um das farbergebnis zu intensivieren (honig, ei, joghurt, schwarztee, kaffee...)...und nach dem färben und ausspülen erstmal 2 tage nicht waschen und keinesfalls kur oder balsam verwenden, das spült die farbe gleich wieder raus...k.a. viell. kennst du diese tipps eh schon ;)

also, wenn du willst, daß deine haare erstmal schöner aussehen, kauf dir den "pantene proV: leave in balsam"...k.a. wie er genau heißt, und verwend ihn einfach so mal zwischendurch in den längen!

0
@ailuj

der balsam beinhaltet also keine silikone? :)

bei der henna ist es so, dass die farbe beim ersten färben richtig gehalten hat, was aber schon ein jahr her ist. da hatte ich zwei wochen über ein sattes rot drin. seitdem will es aber nicht mehr klappen - die ersten zwei tage sind die haare rot, dann werden sie immer orangiger, bis sie schließlich in einem orangebraun enden. hab auch schon die verschiedensten dinge versucht, mal mit, mal ohne öl, mal mit schwarzem tee, mal mit kaffee, mal mit rotwein, mal mit rote bete- saft... hab die farbe sogar schon mal über nacht dringelassen, aber auch das hat nix genützt, nur dass die haare danach noch strohiger waren^^

0
@Shaina

na, der hat natürlich silikone...ist ja von pantene ;)

vielleicht findest du ja einen leave-in-balsam von alverde oder so (balea ist übrigens eine furchtbar schlechte marke)

das mit der farbe find ich rätselhaft...vielleicht mal marke wechseln (logona und sante sind super)

und, wie schon gesagt, vorher reinigungsshampoo, kein öl in die farbe, danach nur mit wasser spülen und ein paar tage keinen balsam oder kur verwenden, weil die farbe sich erst setzen muß...

0

Kaputte, trockene und strapazierte Haare was tun?

Hallo zusammen,

ich brauche mal dringend eure Hilfe. Ich würde meine Haare gerne wachsen lassen und die sollen natürlich auch gesund sein. Das Problem ist ich habe generell sehr dicke Haare, aber in den Spitzen sind sie sehr dünn und kaputt. und genau das will ich eben nicht. Ich wünsche mir volle Haare bis zu den Spitzen.

Was nehmt ihr für Produkte, die eure Haare seidig und gesund machen? Im Drogeriemarkt wird man ja nur so von den verschiedensten Pfelgeprodukten beworfen. Was nehmt ihr für Profukte und wie zufrieden seid ihr damit? Was macht ihr für eure schönen Haare?

Vielen Dank für eure Antworten, Lisa

...zur Frage

Silikone - Am Haaransatz nein, in den Spitzen ja?

Was haltet ihr von der Methode, dass man seine Haare mit silikonfreien Shampoo's wäscht aber für die Spitzen eine silikonhaltige Haarkur verwendet? An meine Kopfhaut will ich Silikone nicht ranlassen, aber meine Längen und Spitzen sehen mit silikonfreien Produkten so frizzig und einfach nicht gut aus. Wenn ich silikonhaltige Haarkuren verwende sehen meine Haare viel schöner aus. Macht das die Spitzen kaputt oder kann man mit dieser Methode auch langes Haar bekommen?

...zur Frage

Marken mit silikonfreien Shampoos?

Könnt ihr mir Marken sagen, die keine Silikone im Shampoo enthalten?
Sind in Guhl Shampoos Silikone drin?

...zur Frage

Meinung zur Dauerwelle?

Hi erstmal. Ich habe mir in letzter Zeit überlegt meinen Stil mal komplett zu ändern und mir vielleicht eine Dauerwelle in die Haare machen zu lassen. Ich habe ziemlich lange Haare die mir jetzt noch bis zu meinem Bauchnabel gehen und sie sind auch nicht dünn oder brüchig. Ich lasse mir mir bis in den Sommer noch meinen Pony rauswachsen lassen (schrecklich, ich hatte bis jetzt mein ganzes leben lang so einen Pony und habe schon regelrecht Angst dass andere mich auf meine stirn ansprechen werden, noch ist er nicht so lang dass ich ihn hochstecken muss... :'(( ) und habe dann vor zum Friseur zu gehen um mir dort meine Haare abschneiden zu lassen, sodass sie mir dann ca. knapp über die Brust gehen. Dort möchte ich mir dann auch vielleicht eine Dauerwelle machen lassen, aber ich habe Angst dass das meine Haare zu stark kaputt macht. Da wollte ich dann erstmal hier fragen was denn so die Nachteile einer Dauerwelle wären und ob das überhaupt eine gute Idee wäre das zu machen, denn ich sehe momentan nicht so viele Leute so herumlaufen... Klärt mich mal ein bisschen über die Dauerwelle auf wenn's geht und erzählt mal was ihr so darüber wisst, am besten auch von Leuten die sowas schon mal hatten oder noch haben :) Danke schonmal im Vorraus!

...zur Frage

Vom Friseur gnadenlos abgezockt: was tun!?

Ich war bei nem sehr guten Friseur. Meine Haare hat er zwar gut hinbekommen, jedoch finde ich den Preis (38 Euro) zu viel.

Als ob das nicht genug wäre:

Ich hatte am nächsten Tag nach dem Frisurschnitt dort angerufen um zu fragen, welche Produkte denn angewendet wurden DAMIT ich sie mir aufschreiben kann und selber kaufen kann. Mit einem Blatt Papier und Stift während dem Telefongespräch war ich also in der Hoffnung, dass der Friseur es mir sagen wird.

WARUM AUCH IMMER meinte er daraufhin am Telefon zu mir, dass ich doch persönlich vorbeikommen soll. Dann "zeigt" er mir es.

Ich habe mir erst gedacht "was gibt es denn da zu zeigen?, du musst doch nur die blöden Produkte sagen, damit ich sie mir selber kaufen kann!"

Trotzdessen bin ich persönlich vorbeigekommen.

In unter 5 Minuten hat er mir alles gezeigt und kurz erklärt, wie man es verwendet etc.

Das 1. Produkt:

https://www.amazon.de/gp/aw/d/B00WGBB5YG/ref=mp_s_a_1_1?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1510863049&sr=8-1&pi=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=kerastase+serum+therapiste&dpPl=1&dpID=41E1XTDyEaL&ref=plSrch

Es wurde mir für 36,30 Euro verkauft!!! Wohlgemerkt: es sind 30 Mililiter.

Auf Amazon gibt es das für 16 Euro !

Das nächste Produkt: Loreal Professional Dual Stylers By tecni.Art

Kosten im Friseur: 21,25

Auf Amazon: 10 Euro


Das kann doch wohl nicht wahr sein das man so hintergangen wird! Kann man da ne Anzeige erstatten? ! ICH wollte eigentlich nur, dass der TYP es mir am Telefon direkt sagt, weil ich im Unterbewusstsein eine Art "Verdacht" geschöpft habe..

Kann ich rechtliche Schritte einleiten? Ich hasse es wenn man mich so hintergeht. Das kann doch nicht legal sein!!

...zur Frage

henna-shampoo ohne silikone aber mit öl?!

hallo Leute also ich will mir meine haare mir henna färben und im internet habe ich gelesen das man da ein silikonfreies shampoo benutzen soll weil silikone sich ja ums haar legen ich habe hier die oil repair shampoo von balea da dies is ja auxh silikon frei aber ich weiss nicht ob das Öl den selben effekt wie silikone hat meine frage is kann ich dieses shampoo davor benuten oder nicht danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?