Haare schwarz tönen mit Directions Ebony ohne bleibende Rückstände?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Von directions ebony würde ich nur nehmen wenn du etwas rot rein mischt da es leicht grünlich bläulich wirkt. (:
Aber rauswaschen tut es sich komplett, dauert ne weile aber es geht. Du kannst es mit Schuppen- oder Reinigungsschampoo beschleunigen. Das entfernt ziemlich gut die haarfarbreste. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ebony kann sich unter Umständen hartnäckig halten. Ich hatte mir vor etwa 3 Monaten schwarze Strähnen getönt. Ein leichter Grünstich ist immer noch sichtbar.

Irgendwann wird sich die Tönung sicher wieder auswaschen. Aber es könnte sein, dass einige Zeit ein Grünstich da ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Directions gehen immer komplett raus aber es wird wahrscheinlich so ein ashiger grau Stich bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GothyRaven
08.08.2016, 15:19

Danke! Bekommt man den Graustich eigentlich wieder raus mit irgendwelchen Shampoos?

0
Kommentar von DUHMHAITTUHTWEE
08.08.2016, 22:13

Ja mit so orange müsste das gehen:)

1
Kommentar von DUHMHAITTUHTWEE
02.09.2016, 15:49

Ich Töne im Moment nur noch mit manic Panic, da solltest du mal die Farbe "Raven" ausprobieren:)

0

Was möchtest Du wissen?