Haare schonend wachsen lassen?

4 Antworten

Benutz keine Silikone und glätte nicht so viel, auch wenns schwer fällt. Ich finde alle Produkte von Balea der gut, da es eine große Auswahl gibt und sie billig und ohne Silikone sind. Und wenn du jede Woche einmal eine Olivenöl Kur machst, trocknen deine Haare in den Spitzen auch nicht aus. Haaröle von sämtlichen Marken finde ich auch immer gut, da in vielen ein Hitzeschutz fürs Föhnen drin ist. Ich föhne oft nur den Ansatz und lass den Rest trockenen. Ich habe auch lange geglättet, aber irgendwann fand ich meine Naturhaare schöner und verzichte so gut wie immer auf Glätteisen und im Sommer auf den Föhn. Versuch das auch :) ich war seid 6 Monaten nicht mehr beim Friseur und meine Haare sind unglaublich gesund :) lg

Mit weichen haargummis Zöpfe machen damit die haarspitzen nicht auf den Schultern reiben (an Oberteilen) vor allem schals sind dabei nicht gerade gut also am besten bei nem dicken schal nen Zopf . Dann regelmäßig spitzen schneiden damit nie sehr viel kaputt geht :) und sonst gucken das die spitzen genug Feuchtigkeit bekommen:)

Kauf dir am besten eine gute Pflegeserie ohne silikone,ich habe eine von dove und muss sagen seitdem fühlen sich meine Haare sehr viel gepflegter an und sehen auch gesunder aus !:)

Was möchtest Du wissen?