Haare schneiden nach dem Mond

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich persönlich halte diese Angaben in "Mondkalendern" für übertrieben. Erst wenn man die jeweiligen Mond-Konstellationen berücksichtigt, wie in Maria Thun's Aussaatkalender, können daraus hilfreiche Handlungsanweisungen erwachsen.

http://wiki.astro.com/astrowiki/de/Maria_Thun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keinerlei Hinweise darauf, daß entweder der Mond oder die Gestirne, deren Benennung und Zuordnung völlig beliebig ist, irgendeinen Einfluß darauf haben könnten, wann Du dir die Haare schneidest solltest oder sonst etwas tust.

Solche Überlegungen sind völlig überflüssig.

Du solltest Dir mehr Sorgen über das machen, was in Deinem Kopf passiert, als darüber, was Du darauf verantstaltest.

Und sei versichtert, ich meine diese Antwort sehr ernst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man sagt bei zunehmenden Mond haare oder fingernägel schneiden lässt diese schneller wachsen. bei abnehmenden mond werden die haare kräftiger und die fingernägel. nach der wissenschaft allerdings wachsen haare 1cm pro Monat egal wie der Mond ist. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn Du Deine Haare lang wachsen lassen willst, musst Du sie unbedingt heute noch schneiden. Ab morgen geht der Skorpion schon wieder unter und der Seeigel steigt auf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fürchte aufgrund von Jupiter werden sich deine Haare zurückbilden und ausfallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Wahrheit macht das nicht wirklich viel aus. Und nur so, falls du glaubst, dass die Haare schneller wachsen, wenn man jede 4 Wochen die Spitzen schneidet, dann muss ich dich enttäuschen ... Ist nämlich nicht so! Ich habe selber ziemlich lange Haare und es hat 3 Jahre gedauert, bis sie so lang wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ganz ehrlich, mach einfach;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?