Haare schneiden damit sie schneller wachsen

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Eine Umstellung in der Ernährung kann da schon etwas helfen aber das Abschneiden von Haaren wird diese nicht schneller wachsen lassen! Insofern hast du recht, das die Haare natürlich länger werden können wenn diese nicht abbrechen und das setzt gesunde Haare vorraus!

richtig, es ist schwachsinn. durchs abschneiden wachsen sie nicht schneller, aber sie werden schneller lang. das ist ein unterschied. die wachsgeschwindigkeit bleibt die gleiche, egal wie oft du schneidest. nur weil man unten abschneidet, wächst es oben nicht schneller.

aber wie du schon sagst, wenn man die haare schneidet und sie wieder gesund sind, dann brechen sie nicht mehr ab ( selbstkürzung ). dadurch werden sie schneller lang, wenn man drauf achtet, daß sie gesund bleiben und nicht abbrechen.

ja es bringt was sich gesünder zu ernähren. damit der körper richtig funktioniert, braucht er viatmine, mineralstoffe, spurenelemente etc. diese fügst du ihm über gesunde nahrung zu. also viel obst und gemüse. wenn er das alles hat, kann auch alles richtig funktionieren. dazu gehört auch haarwachstum.

Haare wachsen oben an der Kopfhaut und nicht unten an den Spitzen. Egal wie viel Du also unten abschneidest: die Haare wachsen oben im gleichen Tempo weiter.

Schneidet man sich die Haare nicht, entsteht Spliss und der kann die Haare von unten nach oben spalten. Um das zu verhindern, sollte man sie regelmäßig schneiden.

Gesunde Ernährung und ausreichend Flüssigkeit kommt dem ganzen Körper zugute also auch den Haaren.

Eine Unstellung an Ernährung kann zwar helfen aber nicht wenn man die Spitzen schneidest wachsen sie natürlich nicht schneller sondern genauso wie früher.

dein Haare wachsen so schnell wie sie es nunmal (genetisch vorgegeben) tun. Es interessiert die Haare nicht, ob und wie oft du sie abschneidest, denn Haare sind tot.

Wachsen deine Haare 15cm im Jahr und du schneidest 3 mal im Jahr 5 cm ab, sind sie nach einem Jahr genau so lang, wie davor ;o).

Das Einzige was richtig ist, ist dass due die Spitzen schneiden solltest, damit vorhandener Spliss sich nicht weiter vortsetzen kann (ähnlich ner Laufmasche in der Strumpfhose) ...

Angeblich sollen Haare schneller wachsen, wenn man sie an "Löwentagen" (lt. Mondkalender) schneiden lässt. Obs wirklich hilft, kann ich nicht sagen ;-)

Die Haare wachsen natürlich nicht schneller, weil sie unten abgeschnitten werden. Das ist ein Märchen! Sie sehen einfach gesünder und fülliger aus, wenn kaputte, dünne Haare abgeschnitten werden.

das haarewachsen kann man nicht beeinflussen, es ist wie vieles andere genetisch bedingt

Was möchtest Du wissen?