Haare Pflege was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am besten finde ich die seidenglAnz Haarmaske von Balea. Und schneide immer wieder soviel ab wie du verkraftet und danach Pflege sie immer gut. Irgendwann hast du gut gepflegte Haare.  

Haare die einmal Kaputt sind sind Kaputt, da hilft kein Pflegeprodukt mehr!

Da hilft nur noch die Schere vom Friseur oder Silikonhaltige Produkte die die Schäden ein wenig überdecken.

In Zukunft solltest du auch Lockenstab und Glätteisen lieber meiden wenn du nicht Ständig  Zerstöre Haaren haben willst. 

Kein Pflegeprodukt, egal wie gut es ist, kann kaputte Haare reparieren.

Du musst alles Kaputte abschneiden, nicht mehr strapazieren und ab jetzt ordentlich pflegen, nur so bekommst du wieder gesunde Haare.

Leider ist es etwas zu spät für Tipps wie: Niemals mit +180° glätten, nicht heiß föhnen etc. Das beste wäre, wenn du dir die Haare jetzt regelmäßig schneidest, dass vor allem die Spitzen schnell weg sind. Ansonsten würde ich dir eine Haarkur empfehlen. Vielleicht von Balea. Sind auch ziemlich günstig. Probier einfach etwas aus und schau welches Produkt bei dir am besten wirkt. Einen Conditioner benutzt du wahrscheinlich vielleicht schon...

Ich kann das Fructis Wunder Öl sehr empfehlen

Was möchtest Du wissen?