Haare nach blondieren orange-braun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da hast du dir wirklich was eingebrogt. Kein Friseur würde dir wenn du so rote Haare hast, deine Haare einfach so blondieren. Den Grund dafür hast du jetzt selbst auf der Hand. Normalerweise solltest du nach einmal blondieren mindestens erstmal 2 Wochen warten, eh du deiner Kopfhaut sowas nochmal zumutest. Du musst selbst wissen, ob du solange erstmal selbst damit leben kannst. Vielleicht probierst du mal eine starke Silberkur zu finden, die macht erstmal leichte Orangestiche weg. Und dann vielleicht eine bräunliche Tönung um erstmal deinen Haaren Zeit zu verschaffen. Die wäscht sich ja eh dann erstmal wieder aus und dann kannst du es nochmal probieren. Viel Erfolg dabei.

Ich werd wohl 2 Wochen damit rumlaufen & in der Zeit diese Silberkur probieren, danke.

Dunkel tönen will ich sie mir auf keinen Fall, dann lieber ein paar Wochen wie ein Streifenhörnchen rumlaufen. x.x

0

Ich werd wohl 2 Wochen damit rumlaufen & in der Zeit diese Silberkur probieren, danke.

Dunkel tönen will ich sie mir auf keinen Fall, dann lieber ein paar Wochen wie ein Streifenhörnchen rumlaufen. x.x

0

So ein ähnliches Problem hatte auch mal eine sehr gute Freundin von mir. Die hatte ihre blonden Haare in einem sehr dunklen Rotschwarz gefärbt. Da ihr die Farbe nicht mehr gefallen hat, hat sie es auch rauswachsen lassen und selbst versucht die Langen heller zu bekommen. Aber Pustekuchen, hat nicht geklappt. Das Ergebnis sah katastrophal aus und sie hatte letzten Endes auch vier verschieden Haarfarben auf dem Kopf.

Auf jeden Fall ging sie dann zum Frisör und wurde wirklich erst Mal ausgelacht. Da sie es aber selbst mit Humor genommen hat, war die Situation recht locker. Sie saß dann immerhin den gesamten Nachmittag dort, aber das Endergebnis war super. Ein einheitlicher blonder Farbton :)

Also trau Dich. Der Frisör wird Dir schon nicht den Kopf abreisen und versuchen, aus deiner Haarfarbe wieder was anständiges zu zaubern.

Ich würde wirklich gern zum Friseur gehen schnief. Aber ich bekomme keinen Babysitter für mein Kind.

0
@sweetlolita96

Oh nein, das ist aber wirklich schade. Wärst Du meine Freundin, würd ich sofort deinen kleinen Fratz nehmen :)

Aber in deinem Verwandtenkreis könnte wirklich niemand aufpassen? Was ist mit deinen Eltern oder deiner Schwester? Wenn Du sagst, wo Du hin willst, dann haben sie bestimmt Verständnis.

0

wenn der Ansatz bereits blond ist solltest du den auf keinen Fall mit blondieren, schont auch deine Kopfhaut.
Arbeite mit einer Silberkur und wenn es dann noch nötig ist musst du wohl nochmal drüber blondieren.

lg :)

Das kann passieren, wenn man seinen Haaren solche Gewalt antut. Ich denke mal, da kann dir nur ein Frisör wirklich helfen.

Ich schrieb extra, dass ich nicht zum Friseur kann....

0
@sweetlolita96

Das hab ich auch gesehen. Aber was nutzt es? Wenn du so weitermachst, wirst du dir die Haare kaputt machen.

0

Was möchtest Du wissen?