Haare mit einem Pinsel färben

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich lasse mir die Haare immer beim Friseur tönen. Also ich werde mal versuchen zu erklären, wie der es macht. Steck dir die Deckhaare mit Haarklammern hoch und fang bei den unteren Haaren an. Nimm die Strähne für Strähne (ungefähr zwei Finger breit) vor und trage mit dem Pinsel vom Ansatz her die Farbe auf. Ist die Farbe auf dem Haar kannst du es an die Kopfhaut "kleben" (sorry, mir fällt grad kein besseres Wort dafür ein). Arbeite dich dann bis zu den Spitzen vor. Bist du mit den unteren Haaren fertig, löst du das Deckhaar und gehst gleichermaßen vor. Achte vor allem darauf, direkt am Haaransatz anzusetzen und bis zu den Spitzen zu kommen. Viel Glück und dir eine schöne Farbe.

Also ich würd am Ansatz anfangen und dann mich nach unten vorarbeiten aber denk auf jeden Fall auch daran das ganze Haar und nicht nur das Deckhaar zu färben ;)

Immer am Haaransatz beginnen. Wenn Du Dir aber nicht sicher bist, wies genau geht, dann würd ich an Deiner Stelle lieber zum Friseur gehn, bevor Deine Haare schlimmer aussehen als vorher... ;DD

Lion777 19.10.2012, 15:45

deine haare würd ich ja auch gerne mal sehen hahahha

0

am haaranstz anfangen

Was möchtest Du wissen?