Haare lufttrocknen lassen (Tipps)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lufttrocknen ist grundsätzlich die gesundeste Lösung für Haare. 
Du könntest versuchen, die Haare handtuchtrocken mit diversen Mitteln zu behandeln die die Haare glätten sollen. Ob das allerdings funktioniert kann ich dir nicht sagen. Bei meinen Haaren lohnt sich so ein Mittel nicht. Dafür habe ich zu viele Locken. =/ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirkt Wunder: nach dem Waschen abtrocknen, also mit dem Handtuch das Haar ausdrücken. Dann mit einem trockenen Handtuch einen festen Turban binden. Nach 3-4 Minuten ist das Haar schon viel trockener. Dann kämmen bzw bürsten, so trocknet es noch schneller an der Luft. Bis du angezogen bist und so weiter sind die Haare trocken genug zum Fönen. Auch ein Faktor: die Luftfeuchtigkeit im Bad nach dem Duschen. Am besten nicht dort anziehen, schminken, stylen. Last but not least: ich verwende zur Zeit Balea Glatt und Glänzend oder wie das heißt, lila Tuben. Ich finde es super!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich habe ein ähnliches problem. meine wellen sich auch wenn ich sie nicht föhne.

mein trick: nicht komplett lufttrocknen lassen. nach ner stunde oder so, wenn sie noch ganz leicht feucht sind noch 2 minuten mit dem föhn drüber. dann sind sie trocken und glatt. bei mir jedenfalls :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Haare Lufttrocknen zu lassen ist auch sehr ungesund. Es entsteht viel spliss.

Benutzt du spülung ? Oder eine kur ?

ich empfehle dir das Balea long Hair wonder öl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von onidagori
01.09.2016, 15:21

Föhnen verursacht Spliss. 

0
Kommentar von BetterInStereo
01.09.2016, 15:21

Auf welchem Mond lebst du denn? lufttrocknung ist die beste Lösung zum Haare trocknen!

0
Kommentar von Meeew
01.09.2016, 15:39

Interessante Frisöre kennst du da..
Meine sagt da was gänzlich anderes. Hitze und Reibung das verursacht spliss am meisten.  

0

Was möchtest Du wissen?