Haare kräuseln beim Föhnen! was tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

an der luft trocknen lassen und beim friseur(!!!) sich ne kur kaufen oder sich beraten lassen, machen die auch kosten los- die 10 euro/15 euro wirst auch los während du dich bei dm/rossmann tot probierst!

Liebe Mina 1308,

am besten du probierst es mal mit Glättungssprax oder -balsam und föhnst sie dann mit einer Rundbürste indem du die Haare Strähne für Strähne aufrollst und nachn unten ziehend föhnst. Dann sollten sie glatter und geschmeidiger werden. Schau dir doch mal youtube Tutorials dazu an :)

Girly230 23.10.2012, 00:36

Und ein guter Föhn hilft immer mehr als man denkt, ich habe einen Braun Ionen Föhn mit besonderen Funktionen die gut fürs Haar und die Geschmeidigkeit (bzw Anti-Frizz) sein sollen. Und besonders teuer war der auch nicht :)

0

Das gleiche Problem hab ich bei falscher Anwendung auch (:

Du solltest einen Düsenaufsatz für deinen Föhn benutzen und die Haare alle über eine Rundbürste föhnen. Anschließend auf eine Borstenbürste Haarspray sprühen und durch die Haare kämmen

du föhnst wahrscheinlich zu heiß! es hilft wenn du die kalt-stufe an deinem fön anstellst (klar dauerts dann länger, aber dann kräuselt nix mehr ;) da muss man sich entscheiden) oder dir nen föhn mit kaltestufe kaufst oder aber die haare an der luft trocknen lässt.

Ich benutze einen Ionen-Fön. War am Anfang skeptisch, aber ich will nie mehr einen anderen haben. Und natürlich nicht zu heiß föhnen, das ist Gift für die Haare. LG

Nicht föhnen. Ist für die Haare so oder so ungesund und dann kräuseln sie sich noch mehr

Vielleicht ist dein Fön zu heiß eingestellt. Wie isses, wenn du den Fön einfach deutlich weiter weg hältst oder lufttrocknen läßt?

Ich hab so ein anti frizz zeug das hilft super:)

Hilfsbereit2011 22.10.2012, 23:46

Stimmt, sieht man in deinem Profil Bild :-)

0

Was möchtest Du wissen?