Haare immer fettig und durcheinander!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo, also das mit Deinen Haaren kann ich gut verstehen und habe täglich solche Kundinnen bei mir im Laden. Es gibt dafür viele Ursachen. Die hier alle zu Erläutern würde zu weit führen. Es gibt genau so viele Möglichkeiten Dein Problem zu lösen.Das allerbeste ist, Du gehst zu einem Friseur Deines Vertrauens und schilderst ihm Deine Situation. Wichtig ist es auch dabei genau zu Wissen was du für Pflegeprodukte und so zu Hause benutzt.Manches mal können es schon falsche Produkte sein oder falsche Anwendung dieser. Es kann auch ein falscher Schnitt für Deine Haare sein oder auch der gebrauch des Glätteisens nicht gut für deine Haare ist oder es nur anders machen musst.Am besten lässt sich so etwas mit einem Fachmann/frau in einem Gespräch klären.Der wird dann eine Haar und Kopfhautanalyse durchführen, dich befragen was du so machst und sich eingehend dem Problem widmen, ohne gleich Haare zu schneiden und dir alles mögliche zu verkaufen. Wenn es ein guter Friseur ist macht er auch dei Beratung kostenlos und hofft auf Dich als spätere Kundin.Bei uns ist das Service.Ich kenne viele gute Kollegen in Deutschland und auch Dir kann geholfen werden.Alle anderen Ratschläge sind "stochern im Nebel"Übrigens, kann man auch Haare permanent glätten(hält ca.6-8 Wochen) aber ist eben auch mit Chemie verbunden.Es gibt auch Schnitte die einfach ohne Chemie auch vieles bewirken können, aber wie gesagt, dazu muß man die Haare sehen und Beurteilen und das ganze dann mit Dir gemeinsam zum Ziel führen.

Gibt Möglichkeiten die haare dauer zu glätten ;)also dann föhnst du die dann sind die halt ganz glatt aber das kostet halt entsprechend. so um die 100 € ums gut gemacht zu bekommen,aber das hält nur ca 3 Monate.

Versuche mal, sie dir öfter zu waschen. Verwende auch mal anderes Shampoo. Probier einfach mal rum, welches bei dir am besten wirkt. Nimm am besten eins für leicht fettendes Haar, da du ja sagst, dass deine Haare schnell fettig sind.Dadurch sollte auch das andere Problem verschwinden. Ich kenne mich damit zwar nicht aus, aber sind 180 Grad nicht ein bisschen zu heiß für die Haare? Und versuch mal, die Haare nass zu machen, zu kämmen und dann zu föhnen. So könnten sie auch glatt bleiben.

Lass das Glätten sein: das macht die Haare nur kaputt! Wasch Deine Haare täglich und föhne sie mit einer Rundbürste. Ab und zu eine Olivenölkur machen: abends Olivenöl ins Haar einmassieren, Handtuch herumwickeln, morgens mit einem milden Shampoo auswaschen.

du wirst daran nicht vel ändern können denn manch einer will locken und hat glatte haare und andere wollen glatte und haben locken. je eher du dich daran gewöhnst, je eher kannst du zufrieden sein.

frag doch mal einen Friseur oder probiers mit Haarspray ! LG :)

hmm, duschen hilft, und denne ordentlich kämmen, wenn das nicht hilft dann einfach der gute alte pferdeschwanz xD

Wenn ich es mir mal so durchdenke hast du, glaube ich, pech gehabt ;D

Sensefull95 irgendwie erinnert mich dein Name an etwas.....xD

0
@Senseless95

hahah mich auch, aber an was ?! xD ich hab den Namen sogar falsch geschrieben, der wird mit einem l geschrieben xD

0

Was möchtest Du wissen?