Haare glätten ohne das Glätteisen zu benutzen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glätte sie seit 15 jahren mit dem glätteisen täglich, meine haare gehen nicht kaputt. Ich benutzt das shampoo von schwarzkopf für seidenglatte haare (weiß rosa flasche) und zudem hin und wieder alle paar monate super repair von loreal. Funktioniert bestens. Grad das von loreal. Cremefarbene flasche hole ich immer beim friseur gibt es nicht im drogeriemarkt. Die haare glänzen strahlend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schwipschwap17
06.04.2016, 17:14

Das Problem bei mir ist von dem ganzen glätten sind die total kaputt gegangen. Meine Haare sind trocken Krause und die Spitzen spalten sich und brechen nur ab. Ich hatte Haare bis zum po und musste die schulterlang schneiden weil nichts mehr zu retten war ( kommt wahrscheinlich vom ständigen färben und blondieren was ich heute allerdings nicht mehr mache) 

Deswegen suche ich nach einem Produkt wo meine Haare nicht noch kaputter aber glatt werden. 

Ps: hitzeschutzspray bringt bei mir leider auch nichts :(

0

Glättebürste vielleicht? Soll nicht ganz so schädlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oder gib einfach loreal repair auf google ein. Dann findest viele mehr und noch bessere. Die sind echt top. Die benutz ich auch schon seit 10 jahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schwipschwap17
06.04.2016, 17:24

Ok ich werde es mal ausprobieren danke :)

0

gib mal bei youtube ein glätten ohne glätteisen, da gibt es unmengen an methoden. zwar werden die nicht so glatt wie beim glätteisen,aber die sind gut glatt :D



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt so ein glatt Spray im dm sieh dich mal dort um oder bei Youtube

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?