Haare glätten jeden Tag, schädlich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also besonders gut ist es nicht für deine Haare, vorallem wenn du es so oft machst. Hitzschutz würde ich aufjedenfall benutzen und als alternative könntest du es ja mal versuchen mit Föhn und Rundbürste. Außerdem sind deine Haare bestimmt auch so mega schön also versuch doch auch ohne Glätteisen mal ein paar nette Frisuren. 😉 Hoffe ich konnte dir ein bisschen weiter helfen ❤

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich Glätte meine Haare auch öfters
Das wichtige ist halt ein gutes glätteisen mit einer guten Beschichtung (ghd) hat eine sehr gute Beschichtung! Natürlich sollte man auch eine Haarkur ab und zu machen und was immer gut ist Haaröl zu verwenden 💜 dann müsste das klappen wenn nicht kann man ja etwas öfters spitzen schneiden💁🏽

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du Sie wirklich Glatt haben willst kannst du Keratin Glättung selbst testen, da waren die Haare Glatt bis es rauswächst.

Ansonsten gutes Glätteisen und Hitzeschutz verwenden ;) mit den billigen zerstörst du dir die Haare nur,...

beim Frisör gibts auch die umgekehrte Dauerwelle, das hilft bei meinen widerspenstigen borsten leider nur 3 Tage - mit Keratin hatte ich bessere Erfolge - aber ja - jeder Haartyp ist da anders :)

hier meine Tipps http://www.tipps-trockene-haare.com/Tipps-glatte-Haare/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja Hitzeslray ist das mindeste was du machen musst
Regelmäßig Haarkur und so weiter
Hoch prozentiges Haaröl
Aber trotzdem nicht jeden Tag die Haare glätten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das kann schädlich sein.Benutz doch extra harrspray oder extra Shampoo dafür☺die haare werden ja trocken dadurch (durch das erhitzen)🙇

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also zum Thema schädlich ja ist es ohne hitzeschutz definitiv auch mit würde ich auf jeden tag glätten verzichten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?