Haare färbenungsmittel kürzere Zeit drauf lassen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Würde auf Nummer sicher gehen und erst tönen und wenn du weißt wie es klappt dann färben. Die Farbe wird nicht so intensiv wenn du die nicht lange drauf lässt, aber keiner kann dir genau sagen wie du am Ende aussiehst bzw. Wie das Ergebnis wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gigi22
22.01.2016, 23:59

Ok danke :)

0

Ich würde an deiner Stelle eine Tönung nehmen. Die wäscht sich nach und nach raus. Wenn die Färbung also nichts wird hast du sie kräftig und sie wächst nur langsam raus.
Tönung ist nach der ersten - zweiten Wäsche nicht mehr ganz so kräftig, vielleicht so wie du es gern hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?