Haare färben/blondieren Erfahrung; was wird da gemacht?

2 Antworten

Hi , bei balayage werden dir dir deine Haare aufgehellt .

Von Ansatz an wenig und an die Längen und spitzen immer kräftiger .

Damit wirst du eine tollen Übergang ins helle bekommen , aber natürlich wenn man das auch gut macht .

Deine jetzige Haarfarbe sollte man zuerst zu einem klaren Ton verarbeiten :

A. Damit keine unerwünschte farbschattierung entstehen 

B. Das , das Ergebnis klarer und präziser wird 

Es gibt viele Möglichkeiten die man sich als bslsysge machen kann ( farbtechnisch)

Aber bei einem Naturton wie dunkelblond sollte man nur auf seinem Farblevel bleiben und einen braun Ton wählen damit das balayage Technik mit einem warmen blondton das Braun Ton veredelt und zugleich das blond hervor kristallisiert 

Und bei einer perfekten Verarbeitung würde man auch länger was davon haben ohne nach vier bis acht Wochen wieder es auffrischen zu müssen weil eben kein heftige Ansatz Bildung kommt 

Viel Glück , hoffe konnte helfen 

👍

Haare heller färben ist IMMER mit bleichen verbunden. Ich komm gut damit klar, heißt aber nicht, dass das für Dich auch gilt.

Musst Du halt wissen, ob Du das willst.

Was möchtest Du wissen?