Haare färben, zuerst blondieren?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wen du sie rosa haben möchtest mussen sie vorher hell sein sonst lagern sich nicht die Pigmente ein...lg

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung
22

Einlagern schon, aber es wird dann eben viel dunkler und weit weniger instensiv.

0

Dein Friseur wird dich optimal beraten wie die einzelnen Abläufe sind und was bei deinen Haaren möglich ist.

Für eine Pastellfarbe wie Rosa solltest du schon vorher blondieren.

Haare rot färben mit Majicontrast

Hallo!

Ich habe braune Haare und möchte sie wieder mal rot färben. Jetzt war ich vor ein paar Tagen bei einem Frisörbedarf. Ich habe der Verkäuferin auf einem Foto gezeigt, welchen Rotton ich gerne haben möchte. Die Dame hat mir gesagt, dass ich meine Haare zuerst blondieren muss und dann erst die Haare rot färben kann. Und dann muss ich meinen Ansatz auch immer blondieren. Ich hatte aber schon mal rote Haare und die damalige Frisörin hat mir nie meine Haare blondiert. Es gibt doch dieses Majicontrast? Mit dieser Farbe braucht man die Haare nicht zuerst aufhellen. Stimmt das? Ich möchte meine Haare nämlich wachsen lassen und sie nicht immer blondieren müssen. Aber ich habe auch gelesen, dass dieses Majicontrast eine Strähnenfarbe ist und nicht für das ganze Haar geeignet ist. Was würdet ihr sagen, kann man es für den ganzen Kopf verwenden? Ich will nicht, dass meine Haare stark kaputt werden. Und wäscht sich das rot von dem Majicontrast auch so schnell aus?

Das braun ist ungefähr die Farbe die ich im Haar habe und den Rotton am Bild möchte ich mir gern färben. Welches Majicontrast brauch ich da? Also welches rot? Ich möchte mir die Haare gern selber färben, weil ich mir das nicht leisten kann, so oft zum Friseur zu gehen um die Haare ständig nach zu färben.

Danke schon mal für eure Hilfe!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?