Haare färben während Ss?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Viele meinen es sei schädlich, andere es sei unbedenglich.

Ich würde dir empehlen auf nummer sicher zu gehen und einen frisör zu kontaktieren. Viele Salons bieten haarfärbemittel auf natürlicher basis an, gebe lieber etwas mehr geld aus und dafür siehst du in deiner schwangerschaft top aus und hast kein risiko.

mach blos nicht den fehler und pick etwas aus der drogerie... da sind zum teil sogar autolack drinnen. Henna wäre auch eine andere alternative

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine FA und meine Friseur Freundin haben gesagt bei ausreichend Belüftung kein Problem. Ich bin aber auch gegen mehrere Stoffe allergisch und kann daher normale Drogerie produkte nicht nutzen und bin auf eine zweite Person angewiesen beim färben. In dem fall eine Freundin die beim Friseur arbeitet. Das letzte färben ist fast 2 monate her und dem kleinen geht es super. Im internet habe ich nicht viel gefunden. Meistens einfach nur es ist schädlich und sonst nichts. Ich würde mit FA und Friseur sprechen die kennen sich da am besten aus :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erfahrungen habe ich diesbezüglich nicht.

Denn als ich gehört habe, dass das nicht gut für das Kind sein soll, hab ich es gelassen.

Bevor ich mein Kind einem Risiko aussetze, verzichte ich mal für ein paar Monate auf Haare färben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sternchen811
09.09.2016, 11:44

Das denke ich auch. Danke

0

Was möchtest Du wissen?