Haare Färben von schwarz auf hell

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich bin zwar friseurin aber genaueres kann man natürlich erst sagen wenn man die Haare sieht. Zumal es auch drauf ankommt wie belastbar deine haare sind. Ich kenn aufjedenfall selber das Problem ich Wechsel auch ständig von schwarz auf Hell aber meine haare halten viel aus und natürlich macht auch die Pflege einiges aus. Ich kenne das nur das man die Haare erstmal ziemlich aufhellen muss mit einer blondierwäsche. Danach nochmal die gewollte Farbe drauf. Dann würde ich empfehlen die spitzen zu schneiden...Aber Vllt gibt es auch andere Varianten. Geh einfach mal zu einem Friseur am besten zu dem wo deine Freundin war und lass dich einfach nur mal beraten

SJ214 19.12.2014, 14:07

meine haare sind auch dünn :/ ich hab extrem angst :/ haha aber danke für dein Tipp :)

0

ich würde mit Strähnen anfangen, und immer mehr reinmachen lassen, dann hast du zwar am Anfang nur das Deckhaar heller aber das sieht man eigentlich kaum

Habe ich auch schon gemacht, auf jeden Fall nur vom frisör machen lassen und in ganz kleinen Schritten, immer neue stränchen machen lassen. ich habe etwas länger als ein jahr gebraucht!!

SJ214 19.12.2014, 13:48

ich dreh durch wenn da iwas anderes rauskommt hahaha

0

Entweder zu dm Färbung bzw tönung drauf fedisch

oder blondspray nur 2 3 mal benutzen oder professionell und gut beim friseur dann werden sie blondiert und dann kommt die braune farbe drauf

Naja.. Erst aufhellen und dann 5 Tage später Braunefarbe benutzen. So hat es meine Freundin irgendwie gemacht :)

Was möchtest Du wissen?