Haare färben unter 16 Jahren mit Einverständnis der Eltern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normal darf der Friseur nicht, nein .. macht er es trotzdem und es geht schief .. wird es es auch nie wieder tun. ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst, der Frisör allerdings nicht. Wenn er gewissenhaft arbeitet, fragt er nach deinem Ausweis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehe es zu noch 999 Antwort Möglichkeiten kommt, gehe doch am Einfachsten mit deiner Mutter,... hin. Ist es nicht die Mutter, dann eben der Vater. Er/Sie muss ja nicht dabei bleiben.

Sollte der Elternteil nicht Zeit haben, wird sich ein Friseur Termin finden, wo ein Elternteil frei hat.

Sind die Eltern dafür, der Friseur hat auch nicht gefragt, dann verstehe ich erst recht nicht deine Reaktion (hier).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist nicht strafmündig, also hat es keine Folgen außer dem Stress mit Deinen Eltern, dem Du Dich wissentlich aussetzt. Der Friseur ist nicht verpflichtet, eine Altersgrenze zu setzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnuffi03
19.05.2016, 16:37

Okey, meine eltern wären dafür. Sind ja nur so pinke strähnen

1

Was möchtest Du wissen?