Haare färben mit gewaschenen Haar

2 Antworten

Also wenn du VORHIN die Haare gewaschen hast und morgen die Haare färben willst, sind die Haare morgen ja nicht mehr frisch gewaschen. Man muss ja keine fettigen Haare haben um die richtige Farbe bei dem Haare färben zu erzielen.

Hab einmal kurz vor dem Färben Haare gewaschen, weil es eine ganz spontane Aktion war die Haare zu färben. Die gefärbte Haarfarbe sah nicht anders aus als sonst immer.

Warum bitte sollten dreckige Haare Farbe besser annehmen, als saubere????

Wenn du dir grade frisch mit silikonhaltigem shampoo die haare gewaschen hast, ist die volle Ladung davon drauf. Silikone legen sich ja bekanntlich ums Haar wie ein Mantel. Dadurch kann die Farbe eventuell nicht richtig "einziehen"

0

Gefärbte Haare heller färben?

Ich habe mir meine Haare vor etwa 2 monaten blond gefärbt ( hatte vorher hellbraune Haare ). Aber ich mag die Farbe nicht so und will sie mir noch heller färben, hab aber gehört das man sich gefärbte haare nicht noch heller färben kann, nur der Ansatz würde sich halt ändern . Stimmt das ? Und was würde passieren wenn ich mir die Haare heller färbe ? Ich kann mir nicht vorstellen dass man keinen unterschied sieht...

...zur Frage

Loreal verklagen?

Ich hatte meine wasserstoffblonden Haare, die vier Mal blondiert worden sind, mit dem pinken und pfirsichfarbenen washout von loreal getönt - ohne Probleme. Vor knapp zwei Wochen habe ich das türkise washout verwendet - und es geht NICHT mehr raus. Es ist zwar wesentlich heller, bleibt aber blau. Ich WEISS, dass sich Tönung in blondierte Haare reinfressen kann, weil sie aufgeraut sind und loreal selbst gibt auch an, dass dunkle Farben auf sehr hellem Haar LÄNGER halten, aber das rechtfertigt nicht, dass sie GAR nicht mehr raus gehen. Ich habe bestimmt schon 40 Mal gewaschen, Schuppenshampoo und Silbershampoo probiert - ohne Ergebnis. Heute Abend habe ich den Farbentferner (!!!) von ColourB4 verwendet und es ist NACH WIE VOR BLAU!!! Das Zeug zieht HAARFARBEN RAUS und diese gottverdammte WASHOUT TÖNUNG bleibt drin??? Was kann ich jetzt noch tun? Dunkel färben möchte ich nicht, weil ich erst vor kurzem blond geworden bin. Und nochmal blondieren geht gar nicht. Was soll ich machen?

...zur Frage

Braun gefärbtes Haar wieder blond färben?

Hallo, Meine Naturhaarfarbe ist blond. Nun färbe ich seit ca. 1 Jahr meine Haare dunkel braun. Nun möchte ich sie wieder auf mein Naturblond färben, ich weiß mein exaktes blond wird es nicht, aber dann fällt der Ansatz nicht so auf wie bei dunklem Haar. Kann ich auch zu Hause färben? Und würde das überhaupt klappen? Was muss ich beachten.

...zur Frage

Wir lange dürfen die Haare nicht gewaschen worden sein?

Also: ich habe gleich vor mir meine Haare zu färben. Nun steht in der Anweisung, dass die Haare ungewaschen sein müssen. Ich habe sie gestern früh gewaschen. Bezieht sich das ungewaschen einfach nur auf die Tatsache, dass sie nicht direkt davor gewaschen werden dürfen, oder muss da ein größerer Zeitabstand zwischen Wäsche und färben sein? Ich bitte um ernsthafte antworten, da ich sie mir zum ersten Mal selbst färbe und sonst nur getönt habe. Vielen Dank im Voraus und Liebe grüße Lee

...zur Frage

Haare färben lassen, PARFÜM im haar -davor waschen?

Hallo leute, ich lasse mir heute ab den ohren die haare färben. Ich hab sie zuletzt am donnerstag gewaschen, habe gestern ohne nachzudenken parfüm benutzt (auch auf den haaren). Soll ich meine haare nun waschen oder nicht? Habe angst, dass die farbe nicht aufgenommen wird und die mir es dort waschen, kostet ja auch geld

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?