Haare färben blond/braun

2 Antworten

Wenn Du Dir mit ein bisschen Mut Zeit für den Weg zurück zur Natur lassen kannst lass die Farbe auswachsen. Evtl. mit einer schonenden auswaschbaren Tönung oder mit einkämmbarer Farbe den Übergang verwischen. Das ist haarschonender als Deine Alternativen.

Sry, aber deine Haare sind schon ziemlich kaputt. Also ich denke das mit dem blondieren ist eine bessere Idee, weil du nur einmal färben musst.

Was möchtest Du wissen?