Haare einmal espresso Schwarz gefärbt und lauter fragen im kopf

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Für immer wird die Farbe nicht drin bleiben, sie wird sich zwar mit der Zeit rauswaschen, aber bis die Hare wieder richtig blond werden gibts nur 2 Möglichkeiten: entweder rauswachsen lassen... oder die Farbe rausziehen lassen und wieder blond färben damit der Übergang nicht so schlimm wird.

Es bleibt nicht für immer. Nur mit rauswaschen wird da nicht viel. Richtig hell werden sie dadurch nicht mehr. Und ich persönlich musste die Erfahrung machen das, auch nachdem rauswachsen ( hab kurze Haare da geht das mit dem rauswachsen schnell) die Haare nicht mehr so hell waren wie vorher.

Naja, ich würde sagen nein aber ja oder ja aber nein. Es kommt immer darauf an was du so mit deinen Haaren machst. Wenn du deine Haare in der jetzigen Farbe lassen willst gibt es keine Probleme, aber wenn du sie jetzt nochmal blondierst oder allgemein hell färbst wirst du nach einer Zeit einen Ansatz bekommen, also würde ich die Haare an deiner Stelle Espresso Schwarz lassen ansonsten hast du später immer wieder mit deinem Ansatz zu kämpfen. Ich hoffe ich konnte helfen, das war jetzt alles so aus meiner Erfahrung :3

LG Slushy126

Also von soetwas habe ich noch nie gehört. Also du hast so gefärbt, dass bedeutet deine normale Haarfarbe wächst raus. Du färbst ja nicht die Haare, die noch gar nicht da sind.

hast du gefärbt oder getönt?

notthesame 02.07.2013, 20:00

gefärbt

0

schwarz steht dir ;)

notthesame 02.07.2013, 19:47

aber trotzdeeem .. danke:)

0

Was möchtest Du wissen?