Haare dicker machen!? Was hilft am besten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Haare "dicker" machen ist physisch gesehen eigentlich nicht möglich. Du kannst sie nur verstärken, damit sie nicht mehr so sehr ausfallen. Sind deine Haare denn naturbelassen oder gefärbt/getönt? Das kann auch ein Grund sein.

Ein Zinkmangel kann dazu beitragen, Haare ausfallen zu lassen, sie haben dann keine Kraft mehr und sehen auch nicht gesund aus.

Hast du Naturwellen oder -locken oder benutzt du lockenstab und Co.? Kann auch daran liegen.

Am besten Mal zur erfahrenen Friseurmeisterin gehen und dich beraten lassen, die wird dir da sicher auch helfen können. Gibt auch so spezielle Öle für Haare, die sie kräftiger werden lassen.

Ich schmier mir übrigens nach dem Hände cremen immer den Rest in die Spitzen. Denn Haare bestehen aus den gleichen Zellen wie Nägel und freuen sich über Feuchtigkeit aus der Hand- und Nagelcreme :) Das zieht schnell ein und sieht auch überhaupt nicht fettig aus.

user1068 20.01.2012, 14:41
  • ich habe meine haare noch nie gefärbt/getönt o.ä
  • ich hab naturlocken (an den spitzen) Ich benutzte nie einen lockenwickler oder glätteisen
0

Erste Möglichkeit "Friseur": Dort kannst du dir Extensions verpassen lassen, allerdings sehr teuer da du ja nicht paar farbige Strähnen willst sondern mehr Volumen & Fülle. Da ich nicht weiß wie lang deine Haare sind kannst du ungefähr davon ausgehen das es um die 300 Euro kostet wenn du Schulterlanges Haar hast. (So viel hat eine Freundin bezahlt)

Zweite Möglichkeit "Apotheke": Da gibt es Kapseln zu kaufen die du jeden Tag einnehmen musst das du wieder schönes dickes volles Haar bekommst. Preis um die 40-50 Euro. Gibt verschiedene Marken & Sorten einfach mal nach fragen.

Dritte Möglichkeit "Clip Extentions": Ist das gleiche wie bei Möglichkeit 1 nur das man sie in die Haare reinclippt wie eine Haarspange. Also ohne das sie geklebt werden wie beim Friseur. Benutze sie selber auch weil ich dünnes langes Haar habe. Für mich persönlich die beste Möglichkeit und nicht sehr teuer. Je nach dem wie lang deine Haare sind bezahlst du knapp 70 Euro für ein Paket mit verschiedenen Haarteilen. Lohnt sich aber definitiv. Wenn man die Extensions gut behandelt halten die mehrere Haare. Ist aber nur bei Echthaare Extensions.

Vierte Möglichkeit Drogeriemarkt: Du hast doch bestimmt mal die Werbung von Plantur 39 im TV gesehen oder? Ist eigentlich gegen Haarausfall eignet sich aber auch wunderbar bei dünnem Haar. Es gibt seit einiger Zeit Plantur 21 für junge Frauen. Plantur 39 ist erst ab 40. Meine Freundin benutzt Plantur 21 jetzt einige Wochen und man sieht wirklich sichtbare Ergebnisse allerdings dauert es schon eine Weile.

Fazit: Wenn es schnell gehen soll rate ich dir zu Extensions, ist alles natürlich auch viel teurer. Und wenn du es auf natürliche Weise machen willst rate ich dir zu Plantur 21 oder Kapseln aus der Apotheke. Ist natürlich auch viel günstiger.

LG :)

44Ersin442acc 19.01.2012, 22:11

übertreib ! XD

0
user1068 19.01.2012, 22:13
@44Ersin442acc

bei dir is es ja kurz, knapp und knackig XD "puder puder, style style"! XDXD

0
user1068 19.01.2012, 22:12

ich glaub nich das ich mit meinen 14 (O.o) extensions brauche oder? ^^ aber trotzdem dankeschöön :D

0

Hi, ich kann dir nur zusätzliche Vitamine empfehlen! Vitamin A,B2 und B5 sind Vitamine die für die Gesundheit der Haare verantwortlich sind! Beispiel: Meine Mutter (80) nimmt das von mir vermarktete NEM , hat keinen Haarausfall mehr und ihre Frisoese sagt das ihr Haar viel besser geworden ist! Ich (47) hatte eine leichte kahle Stelle am Hinterkopf, die jetzt wieder langsam verschwindet! Also schlagen die Vitamine sehr gut an!

BG Cosel

da könnten Zink, Vitamin D oder andere Vitamine helfen.

Probier's mal mit Osis Dust It, das macht mega Volumen und eignet sich gerade für feine, dünne Haare. Hier ist eine ziemlich ausführliche Beschreibung: http://www.fidentia-hair.de/p/526211270/schwarzkopf-osis-und-dust-it-puder-volumen-haarpuder-fuer-feines-haar

Schau dir mal das Video an, da sieht man am besten was es macht

user1068 22.01.2012, 23:06

hatte ich schonmal.... hat ne riesen sauerei angestellt XD

0
ApplecrumbleX 27.01.2012, 10:39
@user1068

Funktioniert bei mir sehr gut. Musst sehr sachte streuen. Die Löcher sind eher zu groß, sodass zu viel rauskommt. Kenn das Problem.

0

Was möchtest Du wissen?