Haare dampfen beim Haare glätten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das klingt nicht gut - wenn es dampft, zeigt dass, dass die Feuchtigkeit aus deinen Haaren verschwindet, du trocknest sie also aus.

Wenn deine Haare wirklich trocken waren, also auch kein Glättungsmittel oder ähnliches drauf, war vermutlich das Glätteisen viel zu heiß eingestellt.

Auf Dauer ruinierst du dir damit deine Haare!

Kein Grund zur Sorge. Ich habe mir schon öfters beim Friseur die Haare mit dem Glätteisen frisieren lassen und die Tatsache das es dampft ist ein gutes Zeichen, denn das heißt, dass dein Haar gesund ist - es nimmt Feuchtigkeit auf. Deine Haare trocknest du deshalb nicht aus, trotzdem solltest du vorsichtig bei der Einstellung der Temperatur sein.

das ist normal. ist bei mir auch ;)

Probleme mit Haaren und Styling?

Ich habe ein Problem beim Stylen meiner Haare. Ich trage einen Undercut und style deshalb meine Haare mit der Mann-O-Mann Forming Paste. Leider hab ich das Problem, dass die Haare entweder kleben und nicht so wuschelig sind (ist meiner Freundin schon beim durch die Haare wuscheln aufgefallen) oder vor allem wenn man in der Kälte draußen ist, die Haare hart werden und man Schwierigkeiten bekommt, die Haare überhaupt noch zu bewegen. Das Problem hatte ich allerdings auch schon mit Strand Matte von Got2B. Ein Fön ist leider nur eine akute Lösung. Kennt jemand das Problem und weiß, wie ich das lösen kann?

...zur Frage

Warum glätten sich Menschen mit (bereits) glatten Haaren die Haare?

z.B. sieht man das auf Youtube sehr oft. Diese Anleitungen zum Haare glätten werden meist von Leuten aufgenommen, die glatte Haare haben. Aber warum glätten sich Menschen mit glatten Haaren überhaupt noch die Haare...gibt es dafür einen bestimmten Grund?

...zur Frage

Ammoniakgeruch aus den Haaren entfernen?

Hallo :),

ich habe folgendes Problem:

ich war letzten Freitag beim Friseur um meine Haare dauerhaft zu glätten. Das macht man halt mit einer Mischung wie beim Haare färben, nur das es dazu geeignet ist die Haare dauerhaft zu glätten. Der Geruch riecht wie Ammoniak und ging nach ein paar Tagen weg. Die Friseurin meinte zu mir ich soll mir wenn ich mir das nächste mal die Haare wasche nur mit Wasser und einer Kur waschen und beim zweiten Mal eben meine normale 'Haarwaschroutine' machen soll. Ich habe sie gerade eben nur mit Wasser und einer Haarkur gewaschen und als ich das Wasser auf meine Haare gemacht habe, kam der Geruch von Ammoniak verstärkt zurück und jetzt riechen meine Haare nach Ammoniak, genau so wie meine ganze Wohnung.

Weiß jemand wie man diesen Geruch wieder aus den Haaren bekommt? :( oder Hatte schon mal jemand von euch Erfahrung damit gemacht?

Danke im Vorraus :)

PS: ich weiß nicht ob es Ammoniak ist, weder noch mit was es geglättet wurde, aber es riecht jedenfalls danach.

...zur Frage

Wo gibt es einen afrikanischen Friseur?

Ich suche im Bereich Augsburg/Friedberg einen afrikanischen Friseur oder zumindest einen, der sich mit afrikanischen Haaren auskennt. Meine Haare müssen geglättet werden, aber ich habe einen afro, deswegen sollte es jemand sein, der sich damit auskennt :)

...zur Frage

Harre ohne Hitzeschutz glätten?

Also: Ich habe gestern den braun satin hair 7 haarglätter straightener es 2 haarglätter bekommen ( Satin-Ion-Technologie, Satin-Protect-Technologie, Nanoglide Keramikplatten). Ich habe nun aber noch keinen Hitzeschutz und wollte mir die haare glätten (geschäfte haben zu :) ) Allgemein zu meinen Haaren: Ich wasche sie täglich oder alle zwei tage mit shampoo und spülung. und mache ab und zu eine haarkur. Täglich ein pflegendes spray. Kann ich meine Haare glätten?

lg, Isabella :)

...zur Frage

Dauer zum Föhnen von dicken Haaren und gleichzeitig glätten?

Man kann mit Föhnen auch die Haare glätten, wenn man sie komplett trocken geföhnt hat. Aber ich habe dicke Haare und bin mir nicht sicher ob das bei mir funktioniert.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?