Haare chemisch schwarz färben 2-3 Wochen nach henna (sehr leicht rot) Benutzung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo elenafavxD !

Ich kann Dir davon nur abraten! In chemischen Haarfarben werden bestimmte metallische Zutaten/Substanzen verwendet. Diese Zusätze sind dafür verantwortlich, dass sich eine dauerhafte Coloration nicht aus den Haaren auswäscht und eben >dauerhaft< im Haar verbleibt.

Genau diese metallischen Zusätze reagieren mit den natürlichen Stoffe/Pigmenten des Hennas im Haar und oxidieren. Je nachdem wie viel Prozent der Entwickler der Coloration hat, wird dieser Effekt dem entsprechend verstärkt. Soll heißen, je länger Du die Coloration auf das bereits mit Henna gefärbte Haar belässt, umso stärker können diese Haare "verbrennen"!

Soll heißen: Du schädigst Dein Haar damit. Es kann stellenweise ausfallen und/oder an den gefärbten Stellen abbrechen. Informiere Dich doch ganz einfach vorab bei einem Friseur-Geschäft!

Viele Grüße

Caro

Henna by CaBo Malerei

Also ich hab nur horror geschichten gehoert von leuten die nach henna faerben sollte. Kannst du dir nicht in der drogerie so eine schwarze henna farbe holen?

elenafavxD 02.07.2017, 22:46

ich will nicht mehr mit Henna zu tun haben. Deswegen die frage m ahja ich versuchs einfach mal denke ich

0

Was möchtest Du wissen?