HAARE BLOND FÄRBEN! VON BRAUNEN

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

erstmal, du kannst nicht blond färben, dazu musst du immer bleichen, also wenn du etwas helleres als dein Naturton möchtest. Wenn du ein natürliches ergebnis möchtest würde ich dir raten zum Friseur zu gehen und dir dort viele feine stränchen in 1 oder 2 Blondtönen machen zu lassen. Erstens ist das bei weitem nicht so schädlich wie den ganzen Kopf zu blondieren und zweitens fallen die die strähnen schön dezent auf und erziehlen ein natürliches Ergebnis in richtung deines Wunschergebnisses. ( zudem kann man Strähnen unter dem obersten Deckhaar setzen also nicht ganz oben am scheitel, dann sieht man nicht wenn sie rauswachsen und du hast dieses Ansatz-Problem nich ^^)

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So gut wie unmöglich, ehrlich mein Rat wäre: lass es, wirklich! Es sieht oft weißblonfd bzw. gelblich aus, und dann hast du andauernd einen ansatz und es macht die Haare heftig kaputt :O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du deine haare blond machen möchtest musst du die bleichen. Beim bleichen zieht die Chemie die pigmente aus deinen haaren und das macht die total kaputt... ich würde lassen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal sagen, frag da am besten einen Friseur, der sollte es ja wissen :D Vielleicht können deine Freunde dir einen in der Nähe empfehlen, der das gut macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?