Haare blond färben- trotz dunklen Ansatz?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Von solchen Blondiersprays würde ich dir nur abraten .. Sie machen die Haare ziemlich kaputt und leider ist das Ergebnis nicht immer so, wie es sein soll..

Ich habe mir meine Haare auch lange Zeit selbs gefärbt und habe immer NUR den Ansatz neu gefärbt damit die anderen Haare nicht noch mehr kaputt gehen.

Mit genug Pflege sehen deine Haare auch ziemlich schnell wieder Gesund aus.. :-)

Blondiersprays sind der absolute Mist. Kann ich nur zustimmen. Ich habe früher immer komplett die Blondierung auf alle Haar drauf gepackt. NO GO sowas bitte nicht machen. Wenn gefärbt wird bitte nur den Ansatz nachfärben. Das ist nicht so schlimm für die Haare, wenn man es so nennen will. Entweder den Friseur besuch in Kauf nehmen oder in einem Friseurbedarf die passende Haarfarbe mit der Verkäuferin ermitteln. Lasse dich beraten. Ich habe noch nie schlechte Erfahrungen mit der Beratung gemacht.

Erst den Ansatz, sodass du überall die gleiche Farbe hast, sonst wird die Farbe unterschiedlich aufgenommen und sieht anders aus

du kannst dir auch so ein Blondierspray holen, da gibts glaub ich von John Frieda das Go Blonder und von Balea gibts auch eins. Das sprühst du dir einfach auf den Ansatz und lässt es einwirken... :) ist also wie eine Tönung, nur zum sprühen... guck dir mal das Video dazu an:

Unbedingt zuerst den Ansatz nachfärben für ein gleichmäßiges Ergebnis.

Was möchtest Du wissen?