Haare blond färben .. Schäden weg bekommen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn deine Haare jetzt gesund sind, dann verkraften sie eine Blondierung und auch eine Färbung. Am besten sofort im Anschluss eine sehr reichhaltige Haarkur machen und auch weiter jede Woche mindestens einmal. Glätten und Hitze vermeiden, nicht rupfen, wenn du nass kämmst, sondern sehr vorsichtig mit grobem Kamm die Haare auseinanderarbeiten (blondierte oder gefärbte Haare sind aufgeraut und hängen leichter zusammen). Das wärs dann schon. Wenn du es so machst, bleiben die Haare schön. Es gibt übrigens super Kuren zum selbermachen, gib mal oben rechts "Haarkur" ein.

sind deine haare denn jetzt auch so schon kaputt? ich meine jetzt wie zum beispiel vom glatteisen oder vom lockenwickler, also wenn ja dann würde ich von wornerein das färben lassen, aber wenn du bisher nicht viel mit deinen haaren gemacht hast, dann würde ich es auf jeden fall ausprobieren, außerdem gibt es noch solche profis die dir dann im schlimmstenfall i.welche haarreparierungsmittel und sowas anbieten können, also ich würde sagen probiers mal aus :) viel glück, - yellowstonexx

Danke :) Meine Haare sind kein bisschen kaputt, die sind super gesund ^^

0

es gibt so ein teures shampooooo.. es macht alle farbreste weg und pflegt, es enthält sehr starke chemische sachen das es nicht nur dreck sondern schäden und alles andere repariert das gibt es im internet, amazon! da kannst aber auch eine haarkur benutzen und haaröl! haaröl lässt übrigens deine haare trocken aussehen aber pflegt sehr gut und mann kann sie besser auskämen! also kur und öl sind gute mittel! hoffe konnte helfen!

Du meist wohl diesen Ombré-Look oder? Bitte lass das beim Friseur machen, ich sehe täglich Mädchen auf der Schule bei denen sieht das einfach füchterlich aus..

Nein, das mein ich nicht. Ich meine vom Scheitel aus, eine Seite mit blond & die andere seite schwarz. (Im blond kommt später dann Farbe rein)

0

Was möchtest Du wissen?