Haare abrasieren als Frauu?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, Kilou. Also erstmal, mir gefällt es, wenn Frauen sich die Haare abrasieren oder kurz scheren!

Du könntest alles abrasieren und eine Zeit lang ein Tuch tragen bis die Kopfhaut wieder von Haaren bedeckt ist.

Oder Du scherst nicht alles komplett ab, sondern lässt noch 5 mm stehen. Dann sieht man die Kopfhaut nicht und es ist schon die Naturfarbe.

Viele Grüße und viel Spaß von Pedro

Ich würde bei deinem Arbeitgeber mal nachfragen was er davon hält. Und wenn er nix dagegen hat warum nicht ? Ich mein er kann dir nicht verbieten wie du deine Haare trägst.

Also ich würds machen. Es gibt ja auch tätowierte oder gepiercte Verkäuferinnen. Also dürfte die abrasierten Haare kein Problem darstellen 

TylerDurden11 05.07.2017, 00:06

Wenn ich Filialleiter wäre, würde ich ne gepiercte Verkäuferin mit nem Nasenpiercing in der Mitte an den Fleischtheke einsetzen, weil die mich so an Rinder erinnert. :-D :-D :-D So was finden die Leute dann wieder witzig. 

0

Ich würde es eher lassen, eine Gefahr der Ablehnung besteht immer

Das gehört zu deiner freien Persönlichkeitsentfaltung und geht deinen Arbeitgeber nichts an. 

Was möchtest Du wissen?