Haare abdunkeln wie

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Schaumtönung, die sich nach und nach wieder auswäscht. Die schädigt die Haare überhaupt nicht, sondern legt sich nur auf die Oberfläche und gibt Farbe und ein bisschen Glanz. Deswegen hält sie ja auch nicht so lange; nach 3-4 Wäschen ist alles wieder weg.

Mit einer Schaumtönung kann man keine große Veränderung erzielen, aber etwas dunkler sollte gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

du kannst eine Tönung reinmachen, dann werden sie dunkler je nach ausgewählter Farbe. Die Haare werden dann natürlich mit dem Waschen und dem Sonnenlicht schnell wieder heller.

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dunkles Tuch drüber ;-p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne färben** glaubich** nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du denn für eine Ausgangsfarbe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Katerina12
12.03.2014, 10:57

Dunkelblond. Sie wollte auf hellblond. Und jetzt hat sie flecken.

0

Was möchtest Du wissen?