Haare + Teint = Verzweiflung?!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich habe meiner Freundin empfohlen sie honigblond zu färben und sie ist ein seeeehr heller typ und es sieht super aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich habe auch so ein straßenköterblond(dazu blau-graue augen und helle haut) und töne mir die haare seit jahren braun (intensivtönung) immer mal eine etwas andere nuance, hellbraun, mittelbraun, kastanienbraun, dunkelbraun, schokobraun.. alles schon ausprobiert ;-) am besten gefällt mit im moment schokobraun, das ist nicht zu dunkel und hat einen leichten rotstich, der sich nach ein paar mal haarewaschen auswäscht.

was das braun werden im winter angeht, da hast du außer selbstbräunungspsray, solarium oder ins warme zu fahren, keine wirklichen möglichkeiten ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blond sieht natürlich aus bek heller haut:D Ich würde einfach naturhaarfarbe behalten :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?