Haarcoloration ist etwas schiefgelaufen

Rote Haare  - (Haare, Haarfarbe, rosa) Nach Hair-Remover - (Haare, Haarfarbe, rosa) Jetzt  - (Haare, Haarfarbe, rosa)

2 Antworten

Tön doch einfach lieber statt immer Farbe drauf zu hauen. Also eher Stufe 1. Dazu vielleicht mit nem Braunshampoo waschen, damit die Haare mal Zeit haben sich zu erholen, falls sie das überhaupt noch machen. Gerade Pigmente rausziehen ist n ne fiese Sache. Wie fühlen sich deine Haare den aktuell an? Strohig? Sind sie splissig?

Danke für deine Antwort. Meine Haare fühlen sich gar nicht kaputt an. Die halten sehr viel aus. Hab auch sehr dickes Haar. Hab sie heute auch danach schön gepflegt.

0

Ja, tönen sollte man lieber, ich weiß :) färben ist nicht soo Bombe.

0

Okay, werde ich morgen mal versuchen :-) hab gott sei dank ein Rossmann hier in meiner Nähe. Vielen lieben Dank!

0
@Rachenbluetler

N Friseur bin ich allerdings nicht, hoffe das wird was. Garantieren kann ich dir nix. Mich würd aber das Ergebnis interessieren...

0

die Sachen aus dieser rossmann accent Serie sind voll gut ... nehm die selber und bin voll zufrieden damit 😃

0

Ich werde ein Foto posten. :) mir ist so ziemlich alles Recht, hauptsache ich habe bald wieder eine ansehnliche Farbe ^^ nur, ich hab gesehen, dass hält nur 4-8 Haarwäschen. Eine Idee was man danach drauf machen kann?

0
@Rachenbluetler

Einfach mal ne Weile damit arbeiten. Bei hellen Haaren wird das schon länger halten denk ich. Seh es als "Haarpflegeritual", also wie ne Kur ab und an. Ich bin selber in nem (Lang)Haarforum unterwegs, das machen einige als Übergang zur Naturhaarfarbe.

0

Ich bin für jeden Tipp dankbar!

0

Mir ist noch etwas eingefallen, was würde passieren, wenn man ein Aschigen Ton auf die Haare tut? Hab gelesen, dass soll den Stich raus ziehen? Hat jemand damit Erfahrung?

0

hallo! mich würde sehr interessieren wie das alles geklappt hat! magst du das vielleicht kurz erzählen? hat die helle Tönung geholfen und wie ginge weiter??

LG

Hallo :) Ich bin letztendlich zum Friseur gegangen, dort wurden Strähnchen gemacht, bisschen blondiert und so weiter, das ganze Programm :)

1

Habt ihr gute Erfahrungen mit Elumen Haarfarben?

Überlege sowas zu holen. Habe mir noch nie selbst die Haare gefärbt.. muss man auf irgendwas achten ? Was braucht man dafür alles? Wie funktioniert es?

Hab gehört die Farbe hält sehr lange und ist besser als Tönung?

Hoffe ihr könnt mir helfen

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit Garnier Olia?

Ich möchte mir gerne meine Haare in der Farbe Kaschmir-Rot von Garnier Olia färben. Hat jemand Erfahrungen damit? Ich habe natur dunkelbraune Haare :)

...zur Frage

Welches Blond passt am besten zu mittel-heller bis heller Haut und grün-grauen Augen?

Hallo :)

ich möchte mir die Haare in ein anderes Blond färben, wie ich es jetzt schon habe, weiß aber nicht, welches Blond zu meinem Hautton und zu meiner Augenfarbe passt....Zuletzt habe ich mir die Haare mit Garnier Olia 9.3 gefärbt, da ich das blond vorne auf der Packung sehr schön fand (siehe Foto 1) allerdings wurde es eher so wie auf dem zweiten Foto bei der Frau :(. Mein Hautton ist mittel bis hell und meine Augenfarbe grün mit ein wenig grau. Aschblond und Platinblond gefällt mir nicht, ich möchte eher etwas, das auffällt, aber nicht zu hell oder graustichig ist. Welches Blond findet ihr denn am schönsten/passendsten? Und könnt ihr mir Haarfarbe (Marke, Farbe) empfehlen?

Lg und danke im Vorraus :)

...zur Frage

Frage an die Friseure hier im Forum oder Erfahrene?

Hallo, ich habe in den letzten Monaten meine Haare in die Hölle geschickt. Ich habe von Natur aus ein Mittelaschblonden Haarfarbton, habe mir meine Haare im Februar diesen Jahres Saharablond gefärbt, war auch sehr zufrieden. Nun kam der Ansatz sehr stark heraus und ich wollte meine Naturfarbe zurück haben. Habe meine Haare in den letzten 2 Monaten 8-9 Mal gefärbt. Ich selber finde nicht dass sie extrem kaputt sind, jedenfalls ist immer was schief gegangen, grünstich, Goldblond zum Ausgleich-> Orange-> dunkler gefärbt ->zu dunkel->blondiert -> blond gefärbt, ne Woche gewartet->Aschblond= leicht grün gelbstichige Längen mit gräulichen Strähnen, leicht orangestichiger Ansatz. Bin nun am überlegen Mittelaschblond von L'oreal rüberzufärben, da meine Haare immer noch zu hell für meine Naturfarbe (letzte Farbe war Aschblond von Garnier Olia)sind und die Farbe von L'oreal(Mittelaschblond) kommt dem doch sehr nahe. Glaubt ihr nach all dem Färben nehmen meine Haare die Farbe noch an? gibt es einen Grünstich? wie verhalte ich mich mit den Unterschieden (Ansatz leicht Orange, Längen leicht grün-gelb blond) soll ich die Farbe einfach drüber geben und vielleicht länger als angegeben einwirken lassen für bessere Deckkraft? ps. habe momentan kein Geld für den Friseur deshalb möchte ich es selber wieder hinbekommen. Hat jemand eine Idee wie ich vorgehen kann? Liebe Grüße und vielen Dank!

...zur Frage

Haarfarben Entferner Haare wieder blond?

Hallo Leute, ich habe von Natur aus dunkelblonde Haare und färbe sie mir schon seid Jahren. Ich habe sie zuerst dunkelbraun gefärbt und sie dann mit blond wieder hell gemacht. Nach einiger Zeit hatte ich hell blonde Haare und färbe sie mir Jahre lang wieder dunkel, dunkel lila dunkel braun ect. Kann ich da diesen Haarfarbe Entferner nehmen und habe wieder hell blonde Haare ? Oder ist das zu lange her, da ich schon mindestens 20 mal wieder drüber gefärbt habe? Lg

...zur Frage

Reicht nur blonde Farbe um Ansatz nachzufärben?

Hey,

Ich muss demnächst mal wieder meinen Ansatz nachfärben. Hab nämlich vor paar Monaten mir die Haare von braun auf blond selbst gefärbt. War auch bis jetzt zufrieden, jedoch ist mir die Farbe langsam zu hell und will die jetzt in Garnier Olia Blond 8.0 färben. Meine Frage wäre jetzt, kann ich auch ohne einen Aufheller zu benutzen, nur mit der Blondfarbe meinen Ansatz nachfärben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?