Haarchaos, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde mich auf jeden Fall beschweren. Zudem würde ich da du ja anscheinend ziemlich "bunte" Haare hast alles gleichmäßig blondieren und in irgendeinem neutralen Braunton färben einfach damit es einheitlich ist, und das am besten vom Profi je nachdem wieviel dir der Spaß wert ist (ich hab keine Ahnung wie teuer das werden kann aber wohl ziemlich teuer).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

100 Euro in den Sand gesetzt,das ist heftig und kein Erfolg,das ist noch heftiger.Du könntest Dich beschweren und Dein Geld zurück fordern,oder Du kaufst dir bei Rossmann die Farbe Deiner Wahl und versuchst es selbst.Das ist gar nicht so schwer,du brauchst einen breiten Pinsel und Geduld.Auf der Gebrauchsanweisung steht genau,wie du die Farbe anrichten musst.Alles kommt in die Flasche,dann wird geschüttelt und die Farbe Strähne für Strähne aufgetragen.Versuche es mal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlaubi542
14.02.2016, 22:24

Ich glaube das werde ich die Tage auch mal versuchen, für knapp 5€ kann man da ja nicht viel falsch machen. :)

0

Also ich würde mich bei der Friseurin beschweren !!! Egal wie lang es her ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte vor gut 2 Jahren auch so ein Riesen Haarunfall (auch braun mit extremen Rot stich). Ich habe überlegt die mir nochmal färben zu lassen es aber nicht gemacht und meine Haare etwas abgeschnitten und die Farbe raus wachsen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlaubi542
14.02.2016, 22:26

Das würde aber bei mir glaube ich zu lange dauern und abschneiden möchte ich meine haare auch eher ungern... Aber freut mich dass du diesen nervigen rotstich losgeworden bist :)

0
Kommentar von xmiriix
14.02.2016, 22:31

Ja ich bin echt froh das jetzt endlich alles weg ist :-)

0

Was möchtest Du wissen?