haarausfall wechseljahre

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Wechseljahre bewirken bei vielen Frauen einen leichten bis sogar ziemlich großen Haarausfall. Wenn du Glück hast, reguliert sich das nach Abschluss der Wechseljahre wieder und du hast wieder ganz volles Haar wie vorher.

Plantur .....vllt. hilft es...ansonsten mal zum Hautarzt gehen oder sich damit abfinden.........

Das Präparat Pantovigar ist ein Versuch wert. Hilft das nicht, dann wird wohl über eine Hormontherapie seitens des Arztes nachgedacht werden müssen.

Das liegt je nach Alter am Testosteron Mangel. (kann aber auch angeboren sein) Es gibt mittlerweile auch Hilfe v. Hautarzt durch Medikamente.

Was möchtest Du wissen?