Haar"ausfall": Trotzdem, dickes Haar, keine Lücken. Bin eine (verzweifelte) Frau!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal würde ich nie dazu raten, Bürsten von Freundinnen zu benutzen - bah... Wenn Du längeres Haar hast, macht es schon mal den Anschein, als ob man mehr Haare verliert als andere. Kann auch am wenigen Kämmen liegen. Gerade bei dicken, dichtem Haar hat man immer einige die eh schon lose waren und sich verklettet haben. Erstmal nur einmal am Tag kämmen und dann grob nachzählen, wie viele es wirklich sind. dollgar hat mit der üblichen täglichen Anzahl recht. Damit Du nicht überall Haare hinterlässt, öfter bürsten, zusätzlich besonders bei trockenem, dichten Haar 1 x am Tag 100 Bürstenstriche mit einer speziellen Wildschweinborstenbürste.

wieviel haare verlierst du denn am tage?

150...200 sind normal

Ich zähle nicht! Im Vergleich zu sämtlichen meiner Freundinnen auf jeden Fall sehr viele...

0

Wenn du dein volles Haar loswerden willst empfehle ich eine Schere!

Was möchtest Du wissen?