Haarausfall seit Urlaub im August?

2 Antworten

Es kann sein das du einfach früh drann bist oder es kann medizinische Ursachen geben.

Lass dich mal vom Arzt durchchecken

1

Vielen Dank. Werde ich am Montag direkt ausprobieren.

0

Ich habe schon seeehr junge Männer mit Glatze gesehen....vielleicht gehörst Du bald dazu????

Ich würde zum Arzt gehen und die Blutwerte testen lassen!

1

Vielen Dank. Ich hoffe das dies nicht der Fall ist.

0

Schauma Shampoo = Haarausfall?

Ich benutze seid Jahren Schauma Shampoo und habe bemerkt das meine Haare ausfallen. Bei meinen Freunden ist es nicht anders, jetzt würde ich gerne wissen ob es an dem Shampoo liegt.

...zur Frage

Ca. 30 Haare JEDEN Morgen beim Duschen verlieren = normal?

Ich verliere täglich etwa 30 Kopfhaare beim Waschen. Ist es normal?

Haben andere Leute, die auf Dauer,täglich so viele Haare verlieren, immer noch volles Haar? (Benutze ein qualitativ hochwertiges 30€ Shampoo gegen Haarausfall)

LG

...zur Frage

Plötzlicher Haarausfall seit 2Monaten

Hallo, ich habe lange Haare. Seit 2 Monaten brechen vielmehr Haare ab als vorher. Die Haare brechen an der Haarwurzel komplett ab. Es tut nicht weh beim Haare kämen. Jedoch merk ich wie viel Haar einfach komplett abfällt. Ich benutze genau auch seit ungefähr 2 Monaten kein Shampoo mehr was Silikon enthält. Habe mein Shampoo gewechselt. Hatte davor das von Garnier Fruits benutzt , was viel Silikon hatte. Damals sind meine Haare nicht einfach abgebrochen und ich hatte kein Haarausfall. Nur kaputtes Haar. Jetzt da ich keine Silikone mehr habe habe ich gesündere Haare, aber Haarausfall. Was denkt ihr warum ich jetzt Haarausfall habe. Bin noch unter 20 Jahre alt. Zurzeit benutze ich die Haarspülung von Balea und das Shampoo von Schauma mit Pro Vitamin B5. Trinke tue ich seit einem Monat mehr als vorher. Ernährung ist auch gesünder geworden. Mit den glätten hab ich auch aufgehört. Wieso fallen die Haare raus :( Soll ich jetzt wieder mein Shampoo wechseln? vllt. zu Alverde Naturkosmetik oder wieder eher Silikone...

...zur Frage

Haarausfall wegen Pubertät was tun?

Ich habe seit etwas mehr als einem Jahr Probleme mit Haarausfall bin 15 Jahre alt und weiblich habe schon so gut wie alles ausprobiert war beim Arzt hab mit Blut abnehmen lassen mit meiner Schilddrüse ist alles okay und habe auch keinen Vitamin Mangel oder sonstiges. Weder föhne ich meine Haare noch mache ich sonst irgendwas was ihnen schadet also benutze auch kein Haar Spray und wasche meine Haare nur mit Bio Shampoo. Habe schon ein Bio Shampoo von sanoll ausprobiert wodurch ich jedoch allergische Reaktionen bekommen hab. Zurzeit benutze ich das Feuchtigkeits Shampoo von lavera bin aber auch nicht ganz zufrieden habe immernoch Trockene Kopfhaut da sie generell sehr empfindlich ist. Kann mir irgendjemand ein anderes Bio Shampoo empfehlen vielleicht auch speziell für trockene Kopfhaut? Oder sonst irgendwelche Tipps gegen Haarausfall?

...zur Frage

Schuppenflächte am Kopf und Haarausfall?

Hallo, Ich habe Psoriasis (Schuppenflächte) stark am Kopf. Dank CLARELUX (500 microgramos/g) wird es langsam immer besser und besser. Jedoch löst sich die Schuppenflächte am Kopf und reist Haare mit aus. Ich habe starken Haarausfall und an meiner Bürste sind manchmal kleine Haarsträhnen mit Schuppenflächte. Ich benutze Shampoo gegen Psoriasis und nehme Vitamine. Was kann man dagegen machen, dass ich nicht so viele Haare verliere? Mit freundlichen Grüßen DrBanner567

...zur Frage

Hilft Thiocyn Haarserum wirklich?

Hallo, hat jemand Erfahrungen mit Thiocyn Haarserum ? Hilft es gegen Haarausfall oder nicht?

Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?