Haarausfall seit ich nicht mehr färbe?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zuerst einmal: 100 Haare am Tag sind normal. Wenn es mehr ist, kann das viele Gründe haben. Lass gerne einen Bluttest beim Hausarzt machen. Oft ist es Eisenmangel, Schilddrüse, Stress und vieles mehr. Guck gerne mal ca. 3 Monate zurück, gab es da irgendwelche Veränderungen? Medikamente, Stress oder so? Ob es kaputt ist vom Färben, kannst du relativ leicht sehen, wenn du dir das ausgefallene Haar anschaust. Ist ein Ansatz zu erkennen? Ist eine Wurzel dran? Dann wird es ausgefallen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?