Haarausfall nach Rastazöpfen?

1 Antwort

Hallo  Tauriela,

zunächst einmal solltet ihr abklären, ob es sich tatsächlich um medizinischen Haarausfall handelt, um Haarbruch oder schlicht um Haare, die im Rahmen des ganz normalen Haar-Wachstumszyklus ausgefallen sind und bisher einfach nicht ausgefallen sind, weil die Rastazöpfe sie daran gehindert haben.

Um das Haar zu unterstützen, kann man mit der richtigen Haarpflege und gesunder Ernährung dafür sorgen, dass das Haar gesünder, kräftiger und voller aussieht.

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung ist notwendig, was für den Körper gut ist, hilft auch dem Haar.

Vor allem Biotin, das z. B. in Nüssen und Soja-Produkten enthalten ist, macht das Haar fester und glänzender.

Fisch, Hülsenfrüchte und Haferflocken mit wertvollem Zink und Eisen fördern zudem ein gesundes Haarwachstum und stärken die Haarwurzeln.

Eine regelmäßige Kopfhautmassage (zum Beispiel vor dem Schlafengehen) mit den Fingerspitzen fühlt sich nicht nur gut an, sondern sorgt auch kurzfristig für eine bessere Durchblutung.

Haare sollten nur gewaschen werden, wenn es unbedingt notwendig ist. Zwischen den Haarwäschen kann Trockenshampoo verwendet werden. Dies gibt dünnem Haar sogar Extra-Volumen.

Um Haarbruch zu vermeiden, sollte man darauf achten, die Haare nicht im nassen Zustand zu bürsten. Im nassen Zustand sind die Haare sehr empfindlich.

Gleich nach dem Waschen besteht eine größere Gefahr, Haare auszureißen oder zu schädigen. Es ist besser zu warten bis die Haare beinahe trocken sind und zum Entwirren die Finger oder einen grobzinkigen Kamm zu verwenden.

Liegt tatsächlich ein medizinischer Haarausfall vor, sollte ein Dermatologe zu Rate gezogen werden. Er kann im Einzelfall die beste Therapie aufgrund seiner Untersuchungsergebnisse empfehlen.

Alles Gute wünscht Dir
Anna

vom Regaine® Team
www.regaine.de/pflichtangaben

Von Braids Haarausfall bekommen?

Hallo, Eine Freundin hat mir Braids reingeflochten. Hatte diese dann 2 Wochen drinnen und hab sie wieder aufgemacht. Jetzt habe ich aber seit 2 tagen extremen Haarausfall, das heißt ich gehe mit einmal durch die Haare und habe ganze Haarsträhnen in den Händen. Ich weiß das das dadran liegen jann das man am Tag bis zu 100 Haare verliert (glaube ich) aber daß kommt mir weit mehr vor. Habe von Natur aus eig ziemlich dickes und langes Haar. Meine Angst liegt jetzt darin dad ich bald keine Haare mehr auf dem Kopf habe oder sie noch viel dünner werden. Ist das normal oder was kann ich dagegen machen? Danke schonmal im Vorraus :)

...zur Frage

Plantur 21/39 gegen Haarausfall?

Hallo, Ich hab seit einem Monat richtig starken Haarausfall und muss definitiv endlich was dagegen tun. Nun hat mir eine Freundin Plantur 21 empfohlen, da es den Haarwachstum beschleunigt bzw verstärkt. Nun hab ich mich ein wenig schlau gemacht dazu und hab gelesen, dass Plantur 39 da besser sei, aber ich dachte die Zahlen stehen eher für das Alter?

Nun meine Frage: (bin 20) Welches Plantur sollte ich eher benutzen gegen den starken Haarausfall?

Danke im Voraus :)

LG Kira

...zur Frage

Rastazöpfe Im Afroshop machen lassen?

Hey Community! Ich werde mir in weniger als 2 Wochen Rastazöpfe oder Twists machen lassen und ich wollte fragen wv € 30 Zöpfe Kosten würden? Die Extensions muss ich ja kaufen machen dann auch so 15-20€. Und kann man sich in jedem Afroshop Rastas/braids oder Twists machen lassen? Danke im Vorraus!

lg zwergpapagei022

...zur Frage

HILFE! STARKER HAARAUSFALL! :(

Hey Leute,:) Ich habe irgendwie plötzlich sehr starken Haarausfall... Wenn ich z.B. dusche oder mir die Haare durchbürste sind meine überall!:( Wisst ihr vielleicht woran das liegen könnte oder was man dagegen machen kann?

Vielen Dank:) -Laura:*

...zur Frage

Habe ich Haarausfall oder was ist das?

Ist das Haarausfall oder alles okay? Weiß nicht ob das erst seit kurzem ist oder ob ich das schon die ganze Zeit habe und ob das überhaupt was ist bzw ein Anzeichen auf Haarausfall

...zur Frage

Haarausfall mit 28?

Hi,

ich werde im Aprli 28, aber ich leide schon seit jahren an erblich bedingtem haarausfall. Kann mir jemand sagen, was ich dafefen tun kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?