Haarausfall mit 18, warum?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich habe auch oft sehr starken Haarausfall . Bis ich beim Arzt war und er ein Blutbild gemacht hat. Es hat doxk herausgestellt das ich Eisenmangel habe . Und zu wenig Eisen im eisenspeicher habe. Das kann auf dauer zu blutarmut führen. Seit ich die eisentabletten nehme geht es mir besser und ich verliere weniger Haare .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haarausfall kann viele Gründe haben.  Bei meiner Freundin war es damals durch die Bauchspeicheldrüse bedingt und dadurch wurde ne Überfunktion bei ihr festgestellt worden.  Wenn das schlimmer wird würde ich mich auch mal durchchecken lassen beim Arzt. Ansonsten kannst du noch mal Dr. Google fragen. Da gibts auch durch Ernährung und so Gründe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?