Haarausfall mit 16 :0?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich hab auch ab und an mal mehr und mal weniger Haarausfall. Ich würde erstmal versuche es alleine in den Griff zu kriegen.. Es gibt viele Tabletten in der Drogerie, gegen Haarausfall usw.. und man kann sich verschiedene Öle in die Kopfhaut massieren(Rizinusöl, Olivenöl, Kokosöl etc) und über Nacht einwirken lassen(das mache ich persönlich sehr gerne) schau einfach mal was zu dir passt! Und wenn es nach einem Monat oder so nicht besser wird kannst du ja einfach mal zum Arzt gehen...

Also ich denke stoppen kann man das nicht! Es kann weniger werden, wenn du es vielleicht mal mit dem Shampoo Plantur 21 versuchst:)

Das ist für das Haarwachstum und Haarausfall und das sollte den Haarausfall auf jeden Fall veringern:)

Ich glaube, dass hat mit der Pubertät zu tun und gibt sich wieder von alleine.

100 - 150 Haare am Tag sind normal.

Bist Du Veganer?

nein 😂

0
@Potorom

Gut. Dann wären es nämlich Mangelerscheinungen.

Es gibt Krankheiten, da hat man Haarausfall. Geh zu einem Arzt, wenn es nicht besser wird.

0

Was möchtest Du wissen?