Haarausfall mit 15 Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo, würde unbedingt zum Hautarzt gehen. Rein prophylaktisch kannst Du für ein bessereres Haarwachstum Kieselerde täglich einnehmen, gibt es sehr günstig bei Aldi. Ein so massiver Haarausfall hat sicherlich auch eine Ursache und die kann man beheben. Also gehe möglichst bald zum Hautarzt. Gute Besserung und viel Glück.

Es könnte an den hormonen liegen oder an eisenmangel. Am besten du gehst zum hautarzt und lässt das untersuchen. Die können dir da gut weiterhelfen.

zunächst mal: die Glatze kommt nach meinem Kenntnisstand und meiner Erfahrung vom mütterlichen Familienteil... Hat dein Opa mütterlicher Seits ne Glatze, dann ist die Wahrscheinlichkeit gegeben, dass du auch eine bekommst.

Geh mal zum Arzt und lass dich beraten. Es gibt da wenige Mittel, die den Haarausfall verhindern. Müsstest du halt dein Leben lang nehmen, hättest dafür dann aber auch relativ lange deine Haare.

Von den Kosten her sind das monatlich etwa 100 - 200€, die für das Medikament auf dich zukommen.

Geh zum Hautarzt und laß eine Haaranalyse durchführen.

Alpezin verlängert nachweislich die Wachstumsphasen der Haare ;) Haarausfall ist tükisch :D

Wieso nicht Jason Statham steht doch auch seine Glatze :)

Was möchtest Du wissen?