Haarausfall, Kokosöl?

8 Antworten

Hallo e2562,

ob das Kokosöl in Deinem Fall hilfreich ist, können wir Dir leider nicht beantworten. Gerne möchten wir Dir aber einige allgemeine Informationen geben.

Wie bereits erwähnt wurde, ist es durchaus normal etwa 100 Haare pro Tag zu verlieren. Handelt es sich um längere oder lange Haare, ist das schon ganz schön viel Haarmaterial. 

Die tatsächliche Ursache für einen Haarausfall zu diagnostizieren ist in vielen Fällen tatsächlich schwierig. 

In vielen Städten werden sogenannte Haarsprechstunden angeboten. Dort setzen sich Dermatologen speziell mit den Problemen rund um den Haarwuchs auseinander. Vielleicht gibt es auch eine in Deiner Nähe für den Fall, dass Dein Haarausfall nicht zurückgeht!

Dein Regaine® Team 

www.Regaine.de/pflichtangaben 

Man verliert pro Tag (ich glaub) 100 Haare. Genau erinner ich mich nicht, aber relativ viel. Bei und nach dem Waschen gehen da bei mir auch viele raus. Kokosöl ist super für die Haare!  

Nimmst Du vielleicht neue Medikamente? Viele haben das in den Nebenwirkungen stehen.

Nein benutze keine, aber vielen Dank für die schnelle Antwort :)

1

Kokosöl nützt da nicht, ist nur momentan so eine Mode-Erscheinung. Ca. 100 Haare verlierst Du sowieso am Tag. Achte auf gute Ernährung und optimale Pflege.

Was möchtest Du wissen?