Haarausfall im zusammenhang mit der schilddrüse...

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, wenn es ein hormonell bedingter Haarausfall ist, wachsen die Haare nach Beseitigung der Ursache wieder nach. Nicht sofort, dass ist klar. Der Körper braucht eine Weile, um sich wieder einzupendeln, aber dann wächst alles nach, keine Sorge :)

Ob die Haare wieder nachwachsen oder nicht, hat nichts mit der Schilddrüse zu tun, sondern damit, ob Deine Haarfollikel noch in Ordnung sind.

Über Haarausfall in Zusammenhang mit der Schilddrüse habe ich auf haarausfall-stoppen24.com einiges gelesen. Schau mal, ob es Dich weiter bringt. Wenn ja, würde ich mich freuen.

Ja klar,wenn sich deine Werte eingepegelt haben,wachsen die Haare nach.Du bekommst Medikamente(Tabletten)und wirst eingestellt.

Nioxin und Regaine gleichzeitig?

Hi! Ich habe mir gerade auf Anraten meiner Frisörin Nioxin gekauft. Allerdings habe ich auch Regaine hier. Jetzt ist meine Frage ob ich beides gleichzeitig nutzen kann oder mich entscheiden muss? Bei Regaine hab ich ehrlich gesagt trotz regelmäßiger Anwendung gar keine Änderung gesehen. Ich habe es 3 Monate morgens und abends aufgetragen. Nioxin soll gut funktionieren - aber wenn ich schon lese "nur natürliche Zutaten" kann ich da ehrlich gesagt nicht so recht dran glauben. Habt ihr Erfahrungen? Soll ich nun Regaine absetzen oder kann ich beides nutzen um zumindest für mich sicher zu gehen ob eines funktioniert?

...zur Frage

Was kann ich tun bei unnormal viel Haarverlust?

Mir fallen in letzter Zeit mega viele Haare raus. Beim kämmen oder auch im Schlaf auch meine Klamotten sind immer voller Haare. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Schilddrüsenunterfunktion: Haarausfall :(

Guten Tag,

Ich bin männlich, 22 Jahre alt. Seit ca. Anfang des Jahres nehm ich nun L-Thyroxin Tabletten. Meine Werte sind momentan auch in Ordnung, nur da ist ein riesen Problem. Ich habe Haarausfall seitdem ich diese Tabletten nehme! Ich möchte sie absetzen, was nützt mir wenn meine Schilddrüse in Ordnung ist ich aber keine Haare aufm Kopf hab. 😡 Oder könnt ihr mir helfen, wie ich vorgehen soll, was ich machen soll.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Haarausfall sind diese Mittel gesundheitsschädlich?

Ich würde demnächst das Bioxsine forte Shampoo mit Minoxidil verbinden. Das Bioxsine forte Shampoo nehme ich jetzt schon seit einer ganzen Woche. Parallel dazu würde ich gerne die Schaumflaschen von regaine 1x täglich nach oder vor jeder Haarwäsche mit dem Bioxsine Shampoo verwenden, um neue Haarwurzeln zum Wachsen anzuregen.

Mein Plan: Das regaine wird morgens oder mittags aufgetragen, anschließend wird am Abend alles nochmal abgewaschen mithilfe des Bioxsine shampoos, welche ja zusätzlich vorhandene Haarwurzeln kräftigen und mit Nährstoffen veraorgen soll.

Sollte ich das eher umgekehrt ausführen? Also erst haare waschen am morgen und am abend die Minoxidil kur?

Zu mir: Männlich und 18 Jahre alt.

MfG

...zur Frage

Haarausfall mit 16 männlich doch Haare wachsen nach?

Ich bin männlich und 16 Jahre alt habe Haarausfall seid 3 Monaten Blutwerte sind ok Schilddrüse auch. Aber mir wachsen neue Haare nach am ganzen Kopf halt ganz normal, aber habe trotzdem Haarausfall. Woran könnte es liegen dieser Haarausfall, Weil beim Anlagebedingtem Haarausfall wachsen ja glaube ich keine neuen Haare nach und beim Erblichen sowieso nicht. Bekomme Echt Panik mir wurde vom Arzt Reagine Man verschrieben ich habe das jetzt auch doch möchte es noch nicht benutzen, Vlt auch garnicht habe kein gutes Gefühl dabei :/

...zur Frage

Haarausfall haare wachsen gleichzeitig nach?

Ich habe seit ca 6 monate Haarausfall ich erreiche meinen hautarzt nicht einmal ist er urlaub dann krank ist es normal wenn man Haarausfall hat und die haare gleichzeitig nachwachsen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?