Haarausfall bisschen Ratlos

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist das sicher eine Erbkrankheit ?

Auch z.B. Schilddrüsenprobleme können Haarausfall bewirken.

Bevor du dir ne Glatze schneidest lass das doch erst mal vom Arzt abklären.

Hassium 02.12.2013, 17:33

Ja, meine Mutter meinte es komme von meinem Opa (Väterlicherseits) er hat als einiges ein Problem mit den Haaren. Das mit dem Arzt klingt doch auch gut, welchen genau sucht man da am besten auf?

0
edfider 02.12.2013, 17:38
@Hassium

Geh erst mal zum Hausarzt --- der kann Schilddrüse und andere Risikofaktoren abklären.

Und dann wird er dich vielleicht zum Hautarzt weiter überweisen .

Solange das nicht wirklich abgeklärt ist ( deine Mutter in allen Ehren - aber das ist nur eine Vermutung von ihr ) , solltest du erst mal Ruhe bewahren. Stress ( auch psychischer ) kann den Haarausfall beeinflussen.

0

Das beste ist du gehst wirklich zum Arzt. Der kann dich auch fachmännisch beraten. Ansonsten würde ich im Netz ein wenig nach der Problematik googeln. Ich finde die Seite Haarwuchsmittel.de (http://www.haarwuchsmittel.de) ganz gut. Hier findet man einige hilfreiche Informationen zu den Ursachen, aber auch einige Tipps (nicht irgendwelche Pillen!). Man kann auch einiges mit der Ernährung machen. Manchmal ist es auch stressbedingt. Wusste ich vorher auch nicht... Ich hatte auch kurzzeitig Haarausfall, aber aufgrund einer Nebenwirkung eines Medikamentes. Das ist schlimm - ich kann deine Situation sehr gut nachvollziehen. Aber ich würde wirklich auch überlegen die Haare kurz zu schneiden. Lange Haare sind auch als Mann super, aber schütteres, langes Haar geht nicht.

Hey! Ich würde dir raten, einen Arzt aufzusuchen, der kann dir sicher helfen und weitere Lösungsmöglichkeiten aufzeigen! Von meiner Mama weiß ich, dass der Arzt ihr ein spezielles Shampoo verschrieben hat, das gegen Haarausfall helfen soll. Wie das genau funktioniert, weiß ich jedoch nicht. Falls das alles nichts hilft, könntest du dir ja eine Glatze schneiden und eine Echthaarperücke tragen, das sieht man dann nur bei genauerem Hinschauen und wenn man darüber informiert ist! Ich hoffe, ich konnte dir mit meiner Antwort ein bisschen weiterhelfen. LG thepander

erst mal Kurzhaarschnitt! Der bewirkt bei Männern in Deinem Alter schon sehr viel Positives.

Was möchtest Du wissen?