Haaransatz was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zitronensaft würde ich Dir dringend abraten! das würde sowieso nur an der prallen Sonne funktionieren, aber es greift die Haare auch sehr an, dann hast Du nachher nichts als Spliss drin!

Das Einzige, was Du tun kannst, ist den Ansatz rauswachsen zu lassen. Zum Haare Färben kenne ich nur ein Hausmittel uns das ist das Henna, das kannst Du aber nicht gebrauchen, damit kann man nur einen Rotton rein bringen, zum Bleichen kenn ich keine Hausmittel , die wirklich was taugen! L.G.Elizza

Herzlichen Dank fürs Sternchen, freut mich, wenn mein Beitrag hiklfreich war! L.G.Elizza

0

Die Haare sind natürlich nur dann gefärbt,. wenn sie ausserhalb der Kopfhaut sind, nachwachsendes Haar hat natürlich wieder die Naturhaarfarbe. Entweder du lässt es rauswachsen oder musst regelmäßig nachfärben. So ist das nunmal, wenn man färbt. Man kann auch zu Hause selber färben, das ist ganz einfach, ich mach das auch alle 8 Wochen.

Da kannste nichts außer chemie gegen verwenden. Die Haare wachsen pro Monat ca 1cm je nach person. Die Farbe wächst raus...

Wenn du keine Chemie auf dem Kopf haben willst, warum färbst du dir dann die Haare? Wenn man anfängt die Haare zu färben, dann muss man auch damit fortfahren und den Ansatz nachfärben sonst sieht es nur besch... eiden aus.

Was möchtest Du wissen?