Haaranalyse auf Drogen un alk?

4 Antworten

Cannabis gelangt durch den Blutkreislauf in die Haare. Es lässt sich nachweisen von wann bis wann konsumiert wurde. Fängt im Haaransatz (Nachwuchs) an.

Alkohol kann man auch durch einen Bluttest nachweisen. Je nach dem ob du an dem Tag der Untersuchung getrunken hast. - Erhöhte Leberwerte sprechen für einen längeren Alkoholmissbrauch.

Alle Laboruntersuchungen sind getrennte, hochspezielle Analyseverfahren. Man weist in einer Untersuchung nur die Stoffkonzentration nach, die gesucht wurde.

Wenn man verschiedene Stoffe nachweisen will, werden dafür verschiedene Untersuchungen parallel durchgeführt. Dies geschieht aber bei vielen Stoffen automatisch durch Analysemaschinen. Allerdings muss man denen auch genau sagen, welche Werte sie ermitteln sollen.

Alkohol kann man meines Wissens in den Haaren nicht nachweisen. Es wird jedenfalls nicht standardmäßig gemacht.

Im Blut kann man chronischen Alkoholmissbrauch allerdings auch nach einigen Wochen Abstinenz noch am CDT (Carbohydrat-defizientes Transferrin) nachweisen. Dieses wird verändert, wenn über mehrere Tage in Folge hohe Alkoholmengen abgebaut werden.

Ich wüsste jetzt nicht, dass man in Haaren überhaupt Alkoholkonsum ablesen könnte...

Alk nur aktuelle Promille aus dem Blut, darüber hinaus evtl etwas rückrechenbar möglicher Rückschlüsse auf Konsum/Abbau etc

T3Fahrer

Alkohol nicht.

0

MPU wegen Alkohol, Drogentest negativ. Kokain im Auto gefunden. Wird bei MPU Haaranalyse gemacht?

Im Auto war ein kleines Plastikröhrchen mit Kokain. War nicht von mir. Alkoholabstinenzbelege habe ich. Wird bei der MPU eine Haarprobe abgenommen, oder Urin, Blut auf Drogen untersucht?

...zur Frage

Wird bei einer MPU wegen Cannabis auch auf Alkohol getestet?

hallo, folgender sachverhalt: ich möchte/muss eine mpu wegen cannabis machen.habe nie einen führerschein besessen, und bin auch nie unter einfluss von thc gefahren.habe nun eine haarlänge von ca. 12 cm, d.h. einen cm pro monat, denn ein jahr muss ich nachweisen bei der haaranalyse(wird hier schon auf alkohol untersucht bzw. geht das überhaupt?wenn es eigentlich um cannabis geht). nun zur eigentlichen frage: bei einer mpu wegen cannabis, wird mir auch bei der eigentlichen medizinischen untersuchung blut abgenommen, wenn ja wegen der leberwerte, wenn ja wird auf alkohol untersucht?? bin kein alkoholiker, aber 2-3 mal die woche trinke ich auch abends ein bier und wenn man am wochenende feiern geht/irgendwo eingeladen ist, trinke ich auch mal ein bisschen mehr. habe nun die angst obwohl ich nachweisen kann abstinenz gewesen zu sein, wegen der leberwerte(alkohol) gar nicht bestehen kann.vielen dank im vorraus

...zur Frage

Haaranalyse in 3 Wochen?

Ich habe vor 3 Tagen unbewusst Alkohol im Essen feststellen müssen, obwohl bei uns in der Arbeit in der Kantine Alkoholverbot ist. Habe im 3 Wochen Haaranalyse und habe sehr Angst. Was passiert

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?