Haar neu anfang. Gute Pflege?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann dir raten jede Woche eine Haarkur zu machen, wäre Mandelöl. Gibt es im Ausland (Türkei) für 5€ schon 1-2 Liter und meistens ist es unbehandelt und die Qualität ist besser, finde ich. Falls du da durch Freunde rankommst. Es gibt sonst auch tolle Rezepte für Haarkuren, es sollte nur Öl drin sein, die Sind am effektivsten. Ich mache es so, das ich abends Dusche, die Haare mit dem Öl massiere und dann in ein Handtuch einwickeln und über Nacht so lasse. Wichtig ist wenn du geduscht hast darfst du die Haare nicht trocken rubbeln. Das ist nicht gut fürs Haar. Auch nicht nass kämmen, lieber vor dem Waschen kämmen. Nicht so oft föhnen nicht heiß föhnen und nicht glätten oder so, dann lieber glatt föhnen. Du solltest auch die Spitzen regelmäßig schneiden. Es ist ein großer Schritt sie so kurz zu schneiden, Respekt dafür. Von garnier Rate ich dir dringend ab. Es gibt online öko Tests. Kann es leider nicht verlinken da hier vieles gelöscht wird.

pinkyunicorn 08.02.2015, 03:59

Würde sich als Öl auch Kokosöl eignen? Und danke für die antwort. :)

0
Cocoraji 24.03.2015, 04:35

Ja klar, viele behaupten Argan Öl ist besser aber es ist so als wenn du einen Kuchen backst und fertigen Vanille Zucker nimmst statt selbst gemachten. Der Unterschied ist nicht so groß. Du musst mal die verschiedenen Öle ausprobieren. Mein Arzt hat mich mal gebeten alle meine Beauty Produkte aufzulisten und er war positiv überrascht. Sonne + Salzwasser ist Gift für deine Haare. Es ist so als wenn du einen Tropfen auf eine heiße Herdplatte Tropfen lässt. Das gleiche gilt für deine Haut. Wenn du dich sonst solltest du dein Gesicht verdecken. Du kriegst über die Jahre wenn du dich jedes Jahr sonst, viele Falten. Immer nur eine einfache Gesichtscreme nehmen, mit viel Feuchtigkeit. Flüssiges make up verstopft die Poren, Puder ist besser und viel freundlicher zu deiner Haut. Du sollst auch nicht 1.000 Sachen auf sein Gesicht schmieren. Das ist sehr schlecht. Eine Feuchtigkeitscreme + wöchentliches Peeling reichen vollkommen. Auch nicht 1.000 Sachen ins Haar schmieren. Achte darauf das kein Silikon im Schampoo ist. ZB Schauma Silikonfreies Schampoo. Silikon ist Gift für die Haare. Hoffe es hilft.

0

Also über garnier habe ich leider nicht so viel Gutes gelesen. Man kann sich selber welche machen.

Mit Ganier Wunderöl

Was möchtest Du wissen?