Haar färbung wäscht sich andauernd raus?

7 Antworten

Wenn du die Haare blond färbst werden sie gebleicht -> das kann überhaupt nicht rausgewaschen werden

Bei den bunten Farben ist das immer so eine Sache, auf braunen Haaren halten sie eher schlecht und sollten deswegen in der regel auf gebleichten Haaren aufgetragen werden, aber dass sich die Farben rauswaschen ist ganz normal, um die Haltbarkeit zu verlängern kannst du aber eben nachfärben regelmäßig und spezielle Shampoos verwenden die die Haltbarkeit verlängern.

LG

Also eigentlich gibt es dann nur die Option jedes mal wieder färben und mit den farbigen Handtücher zu leben? :/

0

Bei mir war es das selbe. Aber nach dem dritten Mal färben hat es sich dann endlich nicht mehr rausgewaschen^^

Danach habe ich dann keine haare mehr auf dem kopf. :D 

0

Nicht alle haare nehmen gut Farbe auf.In bunter färbungen sind ja auch andere Chemikalien drinne als in blon braun oder schwarz

Haare färben ab welchen alter (für obre)?

Ich wollte mir die Haare so färben bin allerdings erst 14 ist das ein Problem darf ich die Haare beim Friseur so färben lassen ?(Mama kommt wenn mit)

...zur Frage

Wie bekomme ich meine Haare Silber gefärbt?

Hey, ich habe blonde Haare ( gefärbt) und würde mir gerne Silber Haare färben. Es soll dafür eine Färbung von blond Ton geben.
Könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Als Junge haare Färben unabgebracht?

Also ich bin 13 und möchte meine Haare halt färben,das Problem nur ich hab Angst was die anderen sagen.

...zur Frage

Haare brechen ab und sind total kaputt gegangen?

Hallo, ich habe vor etwa einem halben Jahr angefangen mir die Haare zu färben. Ich habe eigentlich braunes Haar, habe sie mir aber blond gefärbt. Es hat mir nicht gefallen ich ging daraufhin mit einer braunen Farbe drüber - nun waren meine Haare bunt. Braun, hellbraun, orange, gelb, blond.. Ich hätte heulen können. Habe sie mir schwarz gefärbt und der " orangestich " ist immer noch drin! Ich habe meine Haare bis zum Po GEHABT sie sind nämlich um die 10-20 cm abgebrochen .. Ich werde sie nicht mehr färben und bereue es total.. Nun ist das Problem meine Haare sehen nicht nur unten sondern auch oben total kaputt aus sie sind strohig und fühlen sich einfach nur eklig an und brechen teilweise auch ab . Ich habe mir die Spitzen schneiden lassen aber meine Haare sind immer noch kaputt/trocken/strohig fühlen sich zumindest so an. Was soll ich tun? Ich benutze jedes Wochenende eine Kur, mache mir auch mal gerne Olivenöl in die Haare und ich wasche sie alle 3 Tage nur. Ich föhne sie nicht , aber Glätte sie ( womit ich aber aufhören werde ) Wie kriege ich meine schönen Haare zurück? Was soll ich tun damit sie nicht mehr so strohig sind ? Wie wachsen meine Haare schneller und wie kriege ich den Glanz zurück ? Ist ehrlich total schrecklich geworden

...zur Frage

Grau gefärbte Haare blond kriegen aber wie?

Ich habe meine Haare mit Schwarzkopf Igora grau gefärbt. Allerdings ist mein Ansatz leicht lila und die Längen blau. Ich habe die Farbe nun schon 2 Monate und es wäscht sich nicht raus, auch nicht mit Reinigungsshampoo oder Head & Shoulders. Da ich diese Blaustiche schrecklich finde würde ich meine Haare gerne Mittelblond Färben. Habt ihr Tipps welche Farbe ich dafür verwenden sollte oder wie ich es generell angehen kann? Danke

...zur Frage

Haare gefärbt, wie verhindern das Farbe verwäscht bzw. auswäscht?

Hallo ihr lieben.

Ich habe mir gestern Abend die hälfte meiner Haare, also den unteren Teil der Haare, von sehr hellem Blond auf Dunkelbraun gefärbt. (Meine Tante hat es für mich gemacht, damits' ordentlich und sauber wird) Hat alles super geklappt, farbe ist sauber und fleckenfrei geworden. Aber ich hab jetzt etwas Angst, dass das Braun nicht so farbintensiv bleibt wie es jetzt ist (es ist eine dauerhafte Färbung, aber weil die Haare davor eben blond gefärbt waren) und das es auswäscht und verblasst. Kann ich da vorbeugend wirken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?